PlayerUnknows Battlegrounds

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PlayerUnknows Battlegrounds

      Ich hab mich entschieden das Spiel zu behalten, nachdem ich ein paar Mal darüber geschalfen habe:

      In den letzten Wochen gab es regelrecht einen Hype um PlayerUnknows "Battlegrounds".

      Ein Spiel wo man mit 99 anderen Mitspielern auf einer Insel ausgesetzt wird und nur einer überleben kann. Man lootet sich durch die Map und tötet jeden, der einem über den Weg läuft. Da die Map relativ groß ist, verkleinert sich diese mit der Zeit - so dauert eine Runde Battlegrounds durchschnittlich zwischen 20 und 30 Minuten. Schafft man es bis zum Schluss kann es auch mal schon 45 Minuten dauern. Stirbt man zu Beginn ists auch nach 5 Minuten schon aus. Aber das macht nichts: Durch den Hype gibt es immens viele Spieler und das Matchmaking findet 99 Mitspieler innerhalb von 3 Sekunden.

      Nun kommt das große Aber: Es ist Early Access und deshalb noch lange nicht fertig - und das merkt man.



      Wenn ich dazu Zeit habe, werde ich hier einige Videos zu Updates usw. raufladen um euch auf dem Laufenden zu halten. Ob es mein Lieblingspiel werden wird? Glaube ich kaum: Die Chance ein Spiel zu gewinnen ist 99:1, aber mein erstes Ziel wird sein unter die Top 10 zu kommen. Danach regelmäßiger in die Top 10 zu kommen. Und ann vielleicht mal Solo zu gewinnen. Mal sehen.
      it's not easy when it's icy
    • Neu

      Es ist wirklich eine Wucht:
      Je kleiner der Kreis desto höher der Puls - bin heut im Solo dritter geworden was schon sehr cool war.
      Aber etwas später im Squad haben wirs auch endlich mal gewonnen - mein erstes Chicken Dinner ...



      SEHR BEFRIEDIGEND!!!
      War auch ein sehr aufregendes Spiel, wo bei uns schon mal 3 Leute gleichzieg knowed-out waren. Am Ende hatten wir etwas Glück mit der Zone, aber im Endeffekt hochverdient.
      it's not easy when it's icy