Aus diesen Spielen darf niemals ein MMO werden!

    • Aus diesen Spielen darf niemals ein MMO werden!

      Spätestens 2011 kam mit Star Wars: The Old Republic ein erstes Murren auf, warum um alles in der Welt BioWare nur ein MMO aus »Knights of the Old Republic« gemacht hat. Die Story war zwar trotzdem relativ gut, aber es wäre noch weit aus mehr drin gewesen, wenn die lästigen Kompromisse nicht nötig gewesen wären, die ein MMORPG nun einmal eingehen muss. :thinking:
      Damit ist BioWare nicht allein, denn auch The Elder Scrolls Online muss sich mit derartiger Kritik herumschlagen, da es dem Franchise einfach nicht gerecht würde. :unamused:

      Aber was für Titel bzw. Franchises fallen euch noch ein aus denen bitte niemals ein MMO werden sollte. Was wäre beispielsweise, wenn Witcher 4 als MMO erschien, die Fallout-Reihe nur noch als MMO fortgesetzt würde oder gar ein Deus EX MMORPG? Was wäre euer persönlicher MMO Alptraum? :thinking:
    • Ich finde kein Spiel sollte ein Genrewechsel vollziehen.

      MMO z.B. wird immer bedeuten das der Inhalt massiv gestreckt wird und viele Mechaniken massentauglicher sind. Zumindest ist der MMO Zug inzwischen abgefahren und wir werden wohl keine MMOs berühmter Marken mehr sehen. Nur noch MMOs die von Grund auf als MMOs gebaut werden.