Rollenspiel-Empfehlung für die Wii

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rollenspiel-Empfehlung für die Wii

      Soooooo.

      Mich gelüstet nach einem spannenden Spiel für die Wii, ich besitze nämlich nur Simulationen, Sportspiele und ein grauenhaft schlechtes, nicht einzuordnendes Ding (Silence... Dark... irgendwas :D)

      Es sollte vor allem eine tolle Story haben, das ist eigentlich das Wichtigste... ein bisschen Spielfreiheit, was Überraschendes...

      Ich bin mit der Auswahl ja etwas überfordert^^ Könnt ihr mir was empfehlen? Im Prinzip wünsche ich mir eine Art Elder Scrolls für die Wii... ja, sowas in der Art :slight_smile:
      Time, in the end, is the one limited currency we have in life.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Clarice ()

    • also meine Empfehlung wäre ja, die Wii zu verkaufen und eine Spielkonsole für Erwachsene zu kaufen. Da gibt's dann auch gescheite Spiele :D
      (hab ich nicht mal ganz am Anfang der Wii schon gesagt, dass da nur so halbherzige Kack-Spiele rauskommen, die höchstens drei bis fünf Spielabende begeistern können aber immer nix halbes und nix ganzes sind^^)

      Aber da diese Antwort jetzt vermutlich weniger zufriedenstellend ist(^^), würd ich anonsten bei der Wii jetzt nur an Zelda oder so denken.
    • Xenoblade Chronicles ist in der Tat eine sehr gute Empfehlung :slight_smile:

      Für die Zukunft würde ich dir außerdem The Last Story ans Herz legen, womöglich das Abschiedsprojekt von Hironobu Sakaguchi, dem Erfinder von Final Fantasy. Großartiges Spiel, das 2012 endlich zu uns kommt :slight_smile:

      Ansonsten gibt es natürlich noch die coolen Klassiker der Virtual Console und Gamecube-Ära - Skies of Arcadia Legends (Gamecube), Baten Kaitos (Gamecube) und Tales of Symphonia (Gamecube) kämen mir da in den Sinn. Oder eben coole SNES-Downloads wie Chrono Trigger und diverse Final Fantasy-Teile. Spiele Chrono TRigger gerade jetzt wieder auf dem DS und es hat sich großartig gehalten :slight_smile:
      1338 - One step ahead of the average Nerd!!!
    • Also auch wenn Zelda kein Rollenspiel im Sinne eines Elder Scrolls ist, so kann man es dennoch empfehlen, da es ja schon Open World Charakter aufweist und einige Rollenspiel ähnlichen Elemente. Abgesehen davon sind die Spiele einfach, nun sagen wir gut "komponiert". Der Einsatz von skurrilen Charakteren, Dialogen, Grafik und Musik ist seit Ocarina of Time fast auf Filmniveau zusammengestellt, sodass einem wirklich eine Gänsehaut überkommt (sofern man sich wirklich darauf einlassen kann) wenn man den bösen Obermotz gegen Ende stellt. :wink:
      Twilight Princess dürfte es ja für die Wii geben, das würde ich daher einfach mal empfehlen. Da kann man echt nichts verkehrt machen.