Battlefield Play4Free

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Battlefield Play4Free

      Ein neues Battlefield ist in der Mache und zwar wieder ein kostenloses Online-Spiel ähnlich dem Heroes Ableger. Doch diesmal soll es kein Arcade-Shooter werden sondern ein "echtes" Battlefield im Stile eines Battlefield 2 bzw. Bad Company. :wink:


      Hier eine offizielle Ankündigung:

      Electronic Arts schrieb:

      „Wir sind 2009 mit der Veröffentlichung von Battlefield Heroes, einem Spiel mit mittlerweile sechs Millionen registrierten Spielern weltweit, neue Wege gegangen. Jetzt ergänzen wir diesen Arcade-Shooter mit einem realistischen Battlefield- Shooter-Spielerlebnis, das die Fans seit jeher fordern”, sagte James Salt, Senior Producer, Battlefield Play4Free. „Battlefield Play4Free ist für echte Shooter-Fans, die nach einem erstklassigen, aber kostenlosen Spielerlebnis suchen, das es mit den besten Spielkonsolentiteln aufnehmen kann.“

      Durch die Kombination der beliebtesten Karten aus Battlefield 2 mit den bekannten Klassen und leistungsfähigen Waffen aus Battlefield: Bad Company 2 haben die Spieler Zugang zu 16 Fahrzeugen, unter anderem dem Kampfhubschrauber Mil Mi-28, seinem Erzfeind, dem Düsenjäger F35 VTOL, dem bulligen russischen Kampfpanzer T-90 und dem schwer zu fassenden leichten Angriffsfahrzeug LSV. Die Spieler lernen während des Spielens neue Kampftechniken und erhalten eine Spielwährung, die sie für eine riesige Auswahl an Waffen und Ausrüstungsgegenständen ausgeben können.


      Bilder gibt es natürlich auch schon ein paar:




      Mein Fazit:

      Klingt für mich allem in allem nach einem Battlefield 2 in einer kostenlosen Variante. Auch optisch scheint man ja stark an Battlefield 2 angelehnt zu sein. Ich weiß nicht ob sich das so durchsetzen wird, da die BF 2er ja schon ihr Spiel haben und die Fraktion der kostenlosen Spieler ist ja meist recht kurzlebig und ein "HardCore" Shooter ist da vielleicht nicht unbedingt am besten Aufgehoben. Doch schauen wir mal wie sich das entwickelt. Erscheinen soll das ganze bereits im Frühling 2011. :wink:
    • Ich glaube, das ist Battlefield 2, einfach nur wieder hochgepusht durch ansagen wie "Klassen auf Bad Company 2" etc. Sogar die Musik ist die gleich, einfach nur in einem Remix.
      Keine Ahnung, Battlefield 2 war für mich jetzt nie so ein Knüller. Ich nehme an das ganze ist ein Marketing-Trick um die Leute für Battlefield 3 zu locken.
    • Battlefield 2 war mir persönlich zu "HardCore" man tat einen falschen Schritt und war tot. Gerade als Anfänger wird man dann von seinen Teamkollegen direkt angeblafft und teilweise vom Server gekickt. Die Gegner hoppen wie Kaninchen durch die Gegend und oft wurde man auch einfach von der Artillerie auseinander geballert wenn man gerade dabei war irgendwas richtig zu machen, ohne das man sich wehren konnte. Man stand immer derart unter Druck und Stress, dass das für mich kein Spiel mehr ist, das ist Arbeit.

      Das war in 1942 noch nicht so, da war das Spiel verzeihender und auch nicht so extrem hektisch. Da hat das noch Spaß gemacht. Auch der Heroe Ableger gefällt mir deswegen besser. Da muss man sich nicht so reinackern sondern kann man schnell eine Partie nebenbei absolvieren.

      Aber mal schauen. Gibt ja dennoch genügend solche Spieler die genau auf diese Härte und Realismus stehen und die mit einer Free4Play Variante zu bedienen kann unter Umständen sogar erfolgreich sein. Ich glaube aber noch nicht dran. Denn gerade Free to Play Spiele ziehen ja Noobs, wie mich z.b., gerade zu an und diese stören die Profis nur.
    • Also, dieser Meinung kann ich mir eigentlich nicht so ganz anschließen. Gut, ich habe das Spiel nicht lange gezockt, aber eigentlich ging es mir dabei recht gut. Was mich dabei wirklich gestört hat waren nicht die Noobs - mir war der Team-Score komplett egal - aber die fehlende Teamfähigkeit aller Spieler. Gut, man kann sich außerhalb des Spieles zusammenschließen, aber es gibt kein wirkliches Spiel wo auf anhieb zusammengearbeitet wird. Nur bei ein, zwei anderen guten Spielen habe ich auf Anhieb eine Gruppe gefunden, mit der ich auf anhieb zusammenarbeiten konnte, und die mich auch akezptiert haten; einfach weil ich im Team gespielt habe. Das war bei Battlefield Bad Company 2...wurde übrigens die beste Runde meines lebens.

      Zusammen machen solche Spiele auch gleich viel mehr spaß weil man mehr chancen hat.

      Aber nexan, wir werden sehen. Ich werde es mir runterladen, und wenn uns fad ist machen wir ein forenberg-squad.
    • Wer sitzt eigentlich hinter PEGI?
      Müssen wohl irgendwelche gehirnamputierten Idioten sein, Battlefield Heroes setzen sie auch auf 16 dabei ist das viel schlimmer :ugly:

      Danke für den Tipp Nexan!
      Man merkt es geht auf Weihnachten zu: Innerhalb von 5 Minuten die Werbung für Star Wars Force Unleashed / Call of Duty Black Ops / Fallout New Vegas :ugly:
    • Speedhunter schrieb:

      Wer sitzt eigentlich hinter PEGI?
      Müssen wohl irgendwelche gehirnamputierten Idioten sein, Battlefield Heroes setzen sie auch auf 16 dabei ist das viel schlimmer :ugly:
      Naja, bei beiden Spielen wird auf Menschen bzw. menschenähnliche Gestalten geschossen und töten ist eines der Hauptinhalte des Spiels und viel Blut fließt in Battlefield 2 und damit wohl auch in Battlefield Play4Free kaum.

      Die PEGI gibt wesentlich detailliertere Informationen über Spielinhalte als die USK und ist damit meiner Meinung nach wesentlich besser für den Jugendschutz geeignet als die USK. Zumal sie sich nicht als Möchtegern Zensurbehörde aufführt.

      Aber bitte das nächste mal einen solchen Off-Topic Einwurf unterlassen. :stuck_out_tongue:
    • Jap, kommt natürlich, aber kommt erst wohl Morgen dazu.

      Bisher kann ich soviel sagen:

      Es gibt wohl noch kaum Spieler, weil sogar mein Nick "Stone" noch frei war.
      Im Internet kann man sich dann schon einen Soldaten erstellen und hab die Normalo-Klasse genommen weil es mit der auch in BFH am meisten Spaß geamcht hat.

      Der Rest ist wie bei BFH - benötigt FF-Plugin und es gibt wieder den "Play-Now" Button.
      it's not easy when it's icy