Fallout 3 hängt sich auf.

    • Fallout 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fallout 3 hängt sich auf.

      Hallo liebe Community.
      Gestern habe ich mir einen neuen Rechner gekauft hier vorweg die Daten:

      Intel(R) Core(TM) i5 CPU 4x 3,20GHz
      4,00 Gb Ramspeicher
      Windows 7 Premium 64bit
      ATI Radeon HD 5700 Series 1024mb

      Dazu bleibt zu erwähnen, dass natürlich alle Treiber auf dem neusten Stand sind.
      Das erste was ich gemacht habe ist:
      - Firefox installiert (von CD, gestern auf dem alten Pc runtergeladen.)
      - Avira AntiVir installiert (von CD, gestern auf dem alten Pc runtergeladen.)
      - Avira AntiVir sofort einem Update unterzogen (gestern und heute)

      Dann der Reihe nach meine aktuellen Spielchen installiert:
      - Die Sims 3 (läuft perfekt auf höchster Grafikeinstellung)
      - DragonAge Origins (läuft perfekt auf höchster Grafikeinstellung)
      - World of Warcraft (läuft perfekt auf höchster Grafikeinstellung außer Schatten.)
      - Call of Duty Modern Warfare 2 (läuft perfekt auf höchster Grafikeinstellung)

      - Fallout 3 (friert ständig ein / stürzt ab.) (Deutsche Version)
      Das Spiel ist gepatcht, sowie das Programm "Games for Windows LIVE" oder wie es heisst habe ich selbständig aktuallisiert, da ja Fallout bekanntlich nur eine alte Version installiert.
      Ich habe bereits versucht:

      - Das Spiel erneut zu installieren
      - Hohe Grafikeinstellungen zu starten.
      - Minimale Grafikeinstellungen zu starten.
      - Im Fenstermodus starten.
      - Das Spiel in sämtlichen Kompatibilitäts Modis gestartet
      (Win XP, Vista "alle Servicepacks etc." in verbindung mit "Als Admin ausführen".
      - Ein Savegame ausprobiert "unmittelbar nach Vault 101"

      Nichts hilft. Das Spiel friert entweder nach wenigen Sekunden oder wenigen Minuten ein.
      Das bedeutet: Das Bild bleibt hängen, keinerlei reaktion mehr auf eingaben per Maus oder Tastatur. Musik allerdings läuft im Hintergrund weiter. Das Spiel kann ich noch mit dem Taskmanager beenden und das war es dann.

      Ich hoffe ich konnte genügend Infos zusammen kratzen um schonmal einiges auszuschließen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen denn ich möchte dieses absolut geniale Spiel gerne ein drittes mal durchspielen (Vorher auf dem alten Rechner in schlechter Grafik *würg*)

      Gruß Namibia
    • Es wird im allgemeinen berichtet, dass Fallout 3 in Kombination mit Windows 7 64Bit derzeit noch ein reines Glücksspiel ist. Auf manchen System läuft es und auch manchen nicht. Vielleicht bringt Bethesda noch einen passenden Patch aber ich würde nicht drauf wetten. :unsure:
    • Namibia schrieb:

      Hat jemand was von dem Gerücht gehört das es funktionieren soll wenn man bis 1.4 Patcht?
      Würd mal gern wissen ob da etwas dran ist. Möchte nur ungern umsonst deinstallieren und es neuinstallieren.
      Ich kann es mal testen. Habe seit einiger Zeit auch Windows 7 64 Bit Version da wäre dies ja ein perfekter Moment Fallout 3 mal wieder aufzuspielen. :grin: Allerdings hab ich die Uncut-Version mal schauen inwiefern sich das auswirkt. :unsure:

      Ich berichte dann hier.
    • Naja, eigentlich will ich da nicht so recht dran glauben. Der 1.7er ist eigentlich schon der empfehlenswerteste Patch. Und eigentlich sollte Fallout unter Win7 laufen ... eigentlich, eigentlich, eigentlich :dontknow:

      Hat bei der Win7 RC beta ja sogar geklappt ...

      Hast du mal versucht F3 nicht über die Verknüpfung im Startmenu zu starten, sondern über die Exe Datei im Spielverzeichnis? Und hast du UAC ausgeschalten oder F3 außerhalb des Programme Ordner installiert?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von :ben: ()

    • :ben: schrieb:

      Naja, eigentlich will ich da nicht so recht dran glauben. Der 1.7er ist eigentlich schon der empfehlenswerteste Patch. Und eigentlich sollte Fallout unter Win7 laufen ... eigentlich, eigentlich, eigentlich :dontknow:

      Hat bei der Win7 RC beta ja sogar geklappt ...

      Hast du mal versucht F3 nicht über die Verknüpfung im Startmenu zu starten, sondern über die Exe Datei im Spielverzeichnis? Und hast du UAC ausgeschalten oder F3 außerhalb des Programme Ordner installiert?
      Gestartet habe ich es auf viele Wege, über die die beiden exen im Ordner, über die Desk verknüpfung, direk per autostart von Cd... Nix hilft. Naja nein installiert habe ich es nur normal in den Programme Order, der Pc ist halt neu. Sehe es aber auch wenn ich ehrlich bin nicht ein die Install pfade zu ändern :stuck_out_tongue: Dann muss das Spiel halt wech bleiben bevor ich das tue :slight_smile:
    • Hmmm, da gibt's aber wirklich ein Problem.
      Du musst irgendwie das UAC-Problem umschiffen. Windows 7 und Vista "beschützen" alle Programme, die in den Programm-Ordner installiert werden, Das führt leider bei moddbaren Spielen zu Problemen. Ich weis jetzt wirklich nicht, ob das zu Abstüzen führt, aber es wird auf jeden Fall Mods und DLCs sabotieren.

      Du kannst mal das hier probieren:
      1. UAC deaktivieren, siehe hierzu Link und
        (alternativ kann man auch Fallout nochmal neu installieren, eben nur außerhalb des Programme-Ordners)

      2. DLC-Dateien in das Spielverzeichnis schieben. Das macht zB der GfWL Live Disabler sehr schön für dich
    • Gleches Problem mit dem aufhängen des Spiels

      :ben: schrieb:

      Hmmm, da gibt's aber wirklich ein Problem.
      Du musst irgendwie das UAC-Problem umschiffen. Windows 7 und Vista "beschützen" alle Programme, die in den Programm-Ordner installiert werden, Das führt leider bei moddbaren Spielen zu Problemen. Ich weis jetzt wirklich nicht, ob das zu Abstüzen führt, aber es wird auf jeden Fall Mods und DLCs sabotieren.

      Du kannst mal das hier probieren:
      1. UAC deaktivieren, siehe hierzu Link und
        (alternativ kann man auch Fallout nochmal neu installieren, eben nur außerhalb des Programme-Ordners)

      2. DLC-Dateien in das Spielverzeichnis schieben. Das macht zB der GfWL Live Disabler sehr schön für dich

      :tired: Hallo Leute, bin neu hier...
      Habe damals als Fallout 3 rauskam das Game gekauft....und es lief noch nie richtig flüssig ohne Abstürze...
      Dann hab ich irgendwann die Game of the Year Edition gesehen....kaufte auch die, weil ich dachte, "Addons OK,aber wenn ich nur die DVD mit den 2 Addons kauf,dann nehm ich doch lieber die DVD mit Hauptspiel+5 Addons"...
      Dachte dann ist es sicher dass das Hauptspiel auf die Addons abgestimmt sei :thumbsdown:
      Von wegen....musste,um das Game 30-40min am Stück zocken zu können, die Addons drauf lassen, dann das Hauptspiel v1.7 (von der GOTY-Edition) deinstallieren und meine Erstkauf-GameDVD installieren....mit der Game of the Year Edition waren nur 3-5 min Spielspaß bis zum totalen einfrieren ohne Fehlermeldung möglich :confounded:
      Ich weiss nicht...die ganzen Patches sind doch alle fürn A..... :confounded:
      Hab Win7 Ultimate 64bit, AMD Phenom Qadcore mit 2.6GHZ , NVidia 9800GTX, ale Treiber aktuell und an der Kiste nix gedreht, bis auf im Zitat genanntes :pinch:
      Was nu? es ist das einzige Game das rumhu....und Bethesta macht sich lieber das freischalten neuer Inhalte zur Aufgabe,als die Fehler zu beheben....
      Denn seit Fallout rauskamm ist nix besser geworden....was machen die Jungs denn da????
      Das komische ist,wenn man das Game moddet läufts stabiler als nicht gemoddet....das kann doch nich sein,oder???
      Weiß nicht weiter....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BloodRayne ()

    • Namibia schrieb:

      Hat jemand was von dem Gerücht gehört das es funktionieren soll wenn man bis 1.4 Patcht?
      Würde mal gern wissen ob da etwas dran ist. Möchte nur ungern umsonst deinstallieren und es neu installieren.

      @ Namibia : Dieses Gerücht basiert noch auf den Ärger, den damals der Patch v1.5.0.22 verursachte. Viele MODs funktionierten plötzlich gar nicht oder nur unvollständig. Bethesda hat das Problem einfach bis zum nächsten DLC & dem dazugehörenden Patch v1.6 ausgesessen. Um das Spiel mit allen DLCs spielen zu können bedarf es schon den neusten Patch v1.7.0.3, ansonsten kommt es zu Darstellungsfehlern.

      Namibia schrieb:

      Naja, nein installiert habe ich es nur normal in den Programme Order, der PC ist halt neu. Sehe es aber auch wenn ich ehrlich bin nicht ein die Install Pfade zu ändern :stuck_out_tongue: Dann muss das Spiel halt weg bleiben, bevor ich das tue :slight_smile:

      @ Namibia : Es Hat schon seine Vorteile, wenn man die Systempartition so schlank wie möglich hält & Programme auf einer anderen Partition installiert. Es lässt so wesentlich einfacher ein Backup des Betriebssystems machen, ohne dass man auf andere installierte Software Rücksicht nehmen muss.



      BloodRayne schrieb:

      Habe damals als Fallout 3 raus kam das Game gekauft....und es lief noch nie richtig flüssig ohne Abstürze...

      Ich weiß nicht...die ganzen Patches sind doch alle für 'n A.....

      Was nun? es ist das einzige Game das rumhu....und Bethesta macht sich lieber das freischalten neuer Inhalte zur Aufgabe,als die Fehler zu beheben....
      Denn seit Fallout herauskam ist nichts besser geworden....was machen die Jungs denn da????
      Das komische ist,wenn man das Game moddet läuft 's stabiler als nicht gemoddet....das kann doch nicht sein, oder?

      @ BloodRayne : Also wenn bei dir das Spiel von Anfang an nicht stabil lief, dann tippe ich da mal eher das dein PC nicht ganz rund läuft. Ich habe mir das Spiel vorbestellt & spiele es seit dem Ersten Tag. Es gab nur einmal Probleme & das war mit dem besagten Patch v1.5.0.22. Davor & danach lief das Spiel immer wie geschmiert. Falls es doch mal irgendwo hakte, waren es i.d.R. immer MODs die sich quer gestellt hatten.

      Ganz im Gegenteil manche MODs greifen so tief in's Spiel ein, dass viele andere MODs nicht stabil laufen oder es muss eine bestimmte Ladereihenfolge eingehalten werden. RAFO ist z.B. eins dieser Machwerke, die mit besonderer Vorsicht zu genießen sind.

      Mann sollte also sich ein paar Gedanken machen welche MODs & PIs man sich installiert.
    • Ronin schrieb:

      @ BloodRayne : Also wenn bei dir das Spiel von Anfang an nicht stabil lief, dann tippe ich da mal eher das dein PC nicht ganz rund läuft. Ich habe mir das Spiel vorbestellt & spiele es seit dem Ersten Tag. Es gab nur einmal Probleme & das war mit dem besagten Patch v1.5.0.22. Davor & danach lief das Spiel immer wie geschmiert. Falls es doch mal irgendwo hakte, waren es i.d.R. immer MODs die sich quer gestellt hatten.

      Ganz im Gegenteil manche MODs greifen so tief in's Spiel ein, dass viele andere MODs nicht stabil laufen oder es muss eine bestimmte Ladereihenfolge eingehalten werden. RAFO ist z.B. eins dieser Machwerke, die mit besonderer Vorsicht zu genießen sind.

      Mann sollte also sich ein paar Gedanken machen welche MODs & PIs man sich installiert.

      Halli Hallo....nene der Pc läuft rund,dessen bin ich mir absolut sicher...
      Als ich das Game das erste mal installierte hatte ich noch keinen Mod o.ä. drauf, nicht mal die Start.exe war ersetzt....
      Damals (Als es rauskam) hatte ich nen AMD 4400+ Dualcore ,ne NVidia7950GT und XP 32bit....
      Jetzt sind alle Komponenten aktuell und eigentlich ist alles anders: der Prozessor, OS, GRAKA, RAM, ...kann mir nur vorstellen, dass bestimmte
      Games Probleme mit bestimmten Hardwaremarken haben....seies jetz AMD INTEL NVidia oder ATI....
      Hab gerade das Game of the year edition installiert und dass läuft jetz komischerweise recht gut...
      Es bleibt nur noch vereinzelt hängen oder Wenn man zu lange keine Aktion macht, also sprich wenn sich die Kamera um den Spieler dreht....
      aber damit kann ich noch leben....
      Die Erste Installation von der Normalen Fallout DVD ohne Addons(v1.0) hab ich erst nach
      häufen der Probleme gepatcht, bis zum Patch v1.5 dann ging gar nix mehr,
      dann hab ichs neu installiert und nur bis zum Patch v1.0.0.15 gepatcht. Dann liefs eigentlich
      einigermaßen Stabil.
      Es ist auch das einzige Game dass ich bis jetzt nicht hinbekommen habe...

      Sogar das versch.... Stalker läuft stabil...hatte damit am anfang solche probleme...Clear Sky war bis zum 4 oder 5ten Patch kaum spielbar....
      Am Pc liegts bestimmt nicht, da alle Komponenten neuwertig sind (Viertel-Halbes Jahr)
      Ich weiss dass PC Komponennten nach nem Tag schon als alt gelten :ugly:
      Naja nichts für ungut...
      Zumindest läufts jetz...man muß auch mal zufrieden sein,grins :ugly: :ugly:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BloodRayne ()

    • Tach tach! Boooa ich hatte ebenfalls dieses beknackte freeze problem mit der fallout 3 game of the year edition... und alles ausprobiert, von grafik einstellungen bis gepatcht und nix hat geholfen, alles auf windows 7 und neuer pc dazu...
      Bis ich nen tollen Beitrag gelesen hab... dar mein problem gelöst hat...
      Also ich hoffe ich kan helfen...
      ich hab unter "ausführen" oder windowstaste und R "msconfig" eingegeben, dann start und die Prozessor anzahl auf 2 gesetzt... übernommen und neustart vom pc. dazu hab ich halle überflüssigen sachen wie steam, icq, skype beendet und auch meine internet verbindung vorübergehend wärend dem spielen gekappt... und es hat alles wunderbar funktioniert... ich bin zufrieden... lasst hören wenns geholfen hat!
    • Dadurch stehen dann aber dem gesamten Betriebssystem nur noch 2 Kerne zur Verfügung womit du ja einiges an Leistung verschenkst, sofern du eigentlcih mehr Kerne hättest. :unsure: Eine bessere Lösung wäre es nur Fallout die Nutzung von mehr als 2 Kernen in der Fallout.ini zu verbieten.
      Einfach folgende Zeile einfügen:

      Quellcode

      1. iNumHWThreads=2
    • Nexan schrieb:

      Dadurch stehen dann aber dem gesamten Betriebssystem nur noch 2 Kerne zur Verfügung womit du ja einiges an Leistung verschenkst, sofern du eigentlcih mehr Kerne hättest. :unsure: Eine bessere Lösung wäre es nur Fallout die Nutzung von mehr als 2 Kernen in der Fallout.ini zu verbieten.
      Einfach folgende Zeile einfügen:

      Quellcode

      1. iNumHWThreads=2

      Wichtig ist, dass man die Zeile in der Fallout.ini unter der "General"-Sektion anhängt, das hat Nexan vergessen.
      Also etwa so:

      Quellcode

      1. [General]
      2. ...
      3. iNumHWThreads=2
    • Huhu zusammen, tut mir leid. War sehr lange nicht mehr hier, weil ich es einfach aufgeben habe. Gibt es bereits neue Infos? Läuft das Spiel mittlererweile auf Win 7 oder ist der Grundteil "Fallout3" mit der Installation von New Vegas wieder problemlos spielbar, ist ja im Grunde genommen auch ein Update für die Grundversion oder?