SimCity – Neustart der Städtebausimulation

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unerwarteter weise hatte ich Samstag Abend gegen 20 Uhr doch ne Mail mit nem Key bekommen! :thumbsup:

      Ich weiß aber nicht so recht, was ich vom Spiel bisher halten soll. Es macht durchaus Spaß, aber eine richtige Städtebau Simulation (!) ist ist nach meinem Geschmack nicht. Es gibt viele Punkte in denen z.b. ein Cities XL 12 mMn. klar besser ist als Sim City.

      Naja mal schauen ..
      Seven days without pizza makes one weak
    • Ich hab mich über EA und SC ja schon mal in einem anderen Thread ausgelassen, aber das setzt dem ganzen doch die Krone auf:


      Es gibt nun einen neuen (mini) DLC, dafür müsst Ihr nur eine Zahnpasta von Oral-B oder Crest kaufen (keine Ahnung, ob auch bei euch in Deutschland verfügbar).

      gamestar.de/spiele/simcity/news/simcity,47958,3011330.html

      Zahnpasta-Marketing-Werbung-DLC FTW

      ___________________________________________________


      Achja Patch 2.0 ist Live gegangen und soll wohl ziemlich beschissen sein:

      reddit.com/r/SimCity/comments/…blems_here_heres_my_list/
      it's not easy when it's icy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stone ()

    • Aktuell bin ich vom Titel auch ziemlich abgerückt. Die Verkehrsprobleme einer großen Stadt bekommt man wohl mit den Mitteln des Hauptspiels nicht in den Griff, sondern soll dann anscheinend auf DLCs zurück greifen, die neue Transportmöglichkeiten anbieten, wie Luftschiffe, Schwebebahnen usw. Das Spiele aus dem Hause Maxis gern mit DLCs um sich werfen oder Erweiterungsschwemmen insbesondere für Sims-Spiele produzieren ist ja nichts neues, aber derartig genötigt zu werden sich essentielle Möglichkeiten für die Kernmechanik des Spiels zu erstehen, die man mit den Mitteln der Grundversion nicht bewältigen kann, ist schon ein ziemlich starkes Stück. :open_mouth:
      Aus genau dem Grund hat auch Gronkh seine Serie zu Sim City vorzeitig eingestellt. Ich werde mir wohl das Spiel nun auch nicht mehr kaufen und auf ein vernünftiges Aufbauspiel warten oder darauf hoffen, dass EA hier noch einlenkt und nachbessert.
    • Ich habe von Anfang an das LP von Gronkh zu SC5 geschaut, vor allem weil mir der Preis viel zu hoch war. Gut das ich es gelassen habe :wink: Ich habe dann bei einem Reseller Angebot zugeschlagen wo ich das Hauptspiel für 27 Euro und ein StädteAddon für 7 Euro bekommen habe.

      Im Nachhinein wars nicht mal das wert. Es ist recht praktisch um Abends nach Feierabend "mal schnell" ne Stadt hoch zu ziehen, aber so ab 150-200k Einwohnern ist dann eh Schicht im Schacht was den Platz und die Effizienz angeht. Mehrere eigene Städte in einer Region sinnvoll zusammen verwenden habe ich bisher noch nicht gemacht, ausser mal einen Strom- und Wasserlieferableger oder eine Müllsammelstadt.

      Es ist in meinen Augen kein bischen eine Simulation, was die Simulationswerte angeht ist Die Siedler III ja noch realistischer was z.B. die Warenwirtschaft angeht :stuck_out_tongue: Aber für zwischendurch ne kleine "Arcade" Stadt basteln passts. Nur ist es dafür weder 60 Euro noch die ganzen weiteren DLCs wert.
      Wenn die, die nix wissen obwohl sie es wissen müssten,
      mit denen reden die alles wissen, die aber nix sagen,
      wissen am Ende alle das, was sie vorher auch schon gewusst haben.
      -- Tobias Mann 2013
    • Ich hab mal wieder Sim City installiert und mich in die letzten News rein gelesen.
      Mit dem (hoffentlich) bald erscheinenden Update 10 bekommt Sim City (nun haltet euch fest!) eine Offline Funktion! So richtig! Ganz ohne Internet!
      Soviel zum Thema, die Online Bindung sei sehr wichtig zur Berechnung einiger Funktion unserer Ultramegahammerrealistischen Glassbox Engine. :ugly:


      Weshalb ich mich aber trotzdem auf das Update freue - Modsupport!
      Hoffentlich kann die Community da einige Sachen ausbessern und vor allem größere Karten einbauen. :thumbsup:
      Seven days without pizza makes one weak
    • Na, sie haben nach eigener Aussage 6 Monate am Offline-Modus entwickelt :ugly:.

      Über den Modsupport kann man sich auch nur mässig freuen, immerhin verbietet EA jegliche Änderungen an ausführbaren Dateien und .dll Dateien. Dazu dürfen nicht alle Bereiche modifiziert werden und generell darf das "grundlegende Gameplay" nicht verändert werden.