Umfrage: Was ist das beste Add-On?

    • Fallout 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BTW: Ich hab Mothership Zeta noch immer nicht durch, irgendwo knapp am Ende hat mich endgültig die Kraft nach einem Jahr sporadischem Dauerzockens von FO3 verlassen.

      Vllt. kann ich mich trotzdem nochmal aufraffen und dem Spiel ein Ende machen. Meinem Vorsatz "Ich spiele das zweite Mal einen bösen Char." werd ich dann wohl bei New Vegas in die Tat umsetzen.
      it's not easy when it's icy
    • Für mich ganz klar Point Lookout.

      First System: ASRock 890FX Deluxe 3, AMD Phenom II X6 1090T, 2 x HIS ATI Readeon HD5970 + PoV GTX470EXO (PhysX), OCZ3RPR2000LV 8GB, Super Talent SATA Mini 2 PCIe SSD EeePC 64 GB,
      Western Digital WD1002FBYS 1 TB, Be quiet! Dark Power Pro P8 1200W, Win7 64 Ultimate

      Second System: AsRock AOD790GX/128M, Phenom X4 9950 (OC: 3,5ghz), 2x HIS ATI Readeon HD 4670 IceQ 1GB (OC: GPU 850MHz / Mem 1050MHz) +Sparkle GF9500GT PCi (PhysX) , OCZ 2RPR 1066 - 8GB , OCZSSD2-1VTX 30GB, 3x WD5000AADS (500GB), OCZSSD2-1VTX 30GB, Super Flower 1000 Amptac Pyramid, Win7 64 Ultimate
    • hey
      Also mir gefallen Brocken Steel und Mothership Zeta sehr gut aber die anderen add ons sind auch nicht schlecht vorallem ist Broken steel Pflicht weil man ja nur so die chance bekommt auch nach der Kampange wie gewohnt weiter zu spielen und weil man bis auf level 30 kommen kann. Ich finde Point lookout ein bischen zu unheimlich,Ja ich bin ein Weichei!!
      :godfather: habe die XBOX360 und mein Gamertag lautet:Killerlama07 wenn ihr deutsch sprecht dann addet mich ruhig.
    • Die Frage so könnt ich gar nicht direkt beantworten, denn Motherschip Zeta gibt's ja nur bei der GotY-Edition.
      Ich hab ja nur die AddOn-Packs The Pitt & Operation Anchorage bzw. Broken Steel & Point Lookout.

      Am wenigsten gefallen hat mir Operation Anchorage.
      Denn es ist mir ein zu gradliniger Shooter.

      Broken Steel - Klar, Level 30 und weiter nach der Hauptquest sind schon enorme Vorteile.

      Point Lookout hat mir gefallen. Dieses Florida-Sumpf-Flair hat was, auch wenn zuviel Gegend zu ähnlich aus sieht.
      Man verliert dabei ein wenig die Lust auf Entdeckungsreise zu gehen.

      An The Pitt gefällt mir diese "moralische Zwickmühle", d.H. man weiß eigendlich nicht genau auf welche Seite man sich stellen soll.
    • Cobra-Kai schrieb:

      Die Frage so könnt ich gar nicht direkt beantworten, denn Motherschip Zeta gibt's ja nur bei der GotY-Edition.
      Ich hab ja nur die AddOn-Packs The Pitt & Operation Anchorage bzw. Broken Steel & Point Lookout.

      Am wenigsten gefallen hat mir Operation Anchorage.
      Denn es ist mir ein zu gradliniger Shooter.

      Broken Steel - Klar, Level 30 und weiter nach der Hauptquest sind schon enorme Vorteile.

      Point Lookout hat mir gefallen. Dieses Florida-Sumpf-Flair hat was, auch wenn zuviel Gegend zu ähnlich aus sieht.
      Man verliert dabei ein wenig die Lust auf Entdeckungsreise zu gehen.

      An The Pitt gefällt mir diese "moralische Zwickmühle", d.H. man weiß eigendlich nicht genau auf welche Seite man sich stellen soll.


      Bingo ^^ :D
      Broken Steel geil,Point Lookout auch sehr geil dank dem Flair,ebenso The Pitt, Anchorage-> Griff ins Klo
      Hab zwar die GotY Edition hab aber die Sani Rüstung dort nicht gefunden :/