Motherhsip Zeta verfügbar

    • Fallout 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also ich fand alle DLCs schön und sie haben mir alle spass gemacht.
      Ich bereue keinen kauf da ich wirklich alles gemocht hatte und es mir durchgehend spass gemacht hat ohne stellen die langweilig sind.
      Es gab 2 "ballerfreudige" DLCs (anchorage,Zeta) 2 "entdecker" DLCs (Lookout,Pitt) und ne weiterführung der Story (Broken steel). Da ist glaub ich für jeden geschmack das richtige dabei. Ich fand die DLCs waren eine grossartige Idee und brachten Abwechslung ins Spiel.
    • Ronin schrieb:


      Samurai-Rüstung


      Die von mir begehrte Samurai-Rüstung musste ich leider dem toten Besitzer abnehmen. Er ist von Aliens erschossen worden. Mir wäre es lieber gewesen, wenn ich die Rüstung auf eine andere Art bekommen hätte.


      hm .. hab nun das schwert gefunden - will es dem typen aber nicht zurückgeben.

      und die rüstung hätt ich auch gerne ... ohne ihn aber zu töten ...

      gibts da nicht die feine humane art, um an die rüstung und das schwert zu kommen?
      it's not easy when it's icy
    • Stone schrieb:


      hm .. hab nun das Schwert gefunden - will es dem Typen aber nicht zurückgeben.

      und die Rüstung hätte ich auch gerne ... ohne ihn aber zu töten ...

      gibt 's da nicht die feine humane Art, um an die Rüstung und das Schwert zu kommen?

      Die Kommunikation mit „Toshiro Kago” hapert an der Sprachbarriere. Deswegen fürchte ich, wird es eine friedliche Lösung, um an Rüstung & Katana zu kommen, nicht geben.

      Ich empfehle dir aber nach dem „Alles oder Nichts”-Prinzip vorzugehen. Gib im das Katana zurück, denn beim Show-Down gegen den Alien-Captain & seinen Body-Guards wirst du jede tatkräftige Hand gebrauchen können. Zudem gibst du ihm die Chance einen „ehrenvollen” Tod zu sterben, denn das Katana ist die Seele des Samurai & wer es verliert, hat sein Leben verwirkt.

      Wenn es dann sein soll, so wird er im Kampf gegen die Aliens sterben & du bekommst Rüstung & Katana.
      „Wenn jemand Gutes von dir denkt,
      dann bemühe dich, dass er recht hat!”

      Ali ibn Abi Talib
    • Stone schrieb:

      Was - wenn er nicht sterben wird?

      Pickpocket geht nämlich nicht - es sei denn ich gebe ihm 'ne bessere Waffe und 'ne bessere Rüstung zuerst - oder?

      Ich kann mich nicht erinnern, das man mit Toshiro viel besprechen kann, um nicht zu sagen gar nichts, dass ist aber Voraussetzung um mit ihm Handel treiben zu können. ( es öffnet sich sonst kein Handels-Menü )

      Pick Pocket geht nicht? Habe ich selbst, aus Kollegialen Gründen nicht ausprobiert. Aber der Gute stammt aus dem ca. 16. Jahrhundert & was wussten die schon über halb/automatische Feuerwaffen?

      Das meinte ich übrigens mit dem „Alles oder Nichts”-Prinzip. Entweder er überlebt, dann hast du ein gutes Werk getan oder er stirbt ( wie bei mir ), dann kannst Rüstung & Katana „retten”.
      „Wenn jemand Gutes von dir denkt,
      dann bemühe dich, dass er recht hat!”

      Ali ibn Abi Talib
    • Ahhhhh - er ist weg.

      Nach meinem Weltraumspaziergang ist er plötzlich weg.

      Und jetzt steh ich im Observationsraum auf dem großen Glasboden und kommt nicht weiter, weil Sally mir die Tür nicht aufmachen will --> Bug! :sad:

      _______

      Und kann mir wer sagen, was das Alien-Biogel eigentlich macht? ALso das Harz repariert ja die ausgewählte Waffe, oder? Aber was macht das Gel?
      it's not easy when it's icy
    • Stone schrieb:

      Ahhhhh - er ist weg.

      Nach meinem Weltraumspaziergang ist er plötzlich weg.

      Und jetzt steh ich im Observationsraum auf dem großen Glasboden und kommt nicht weiter, weil Sally mir die Tür nicht aufmachen will --> Bug! :sad:


      Wen meinst du denn mit: „er ist weg.”? Toshiro? Der geht doch eh seinen eigenen Weg. Wenn er dir gefolgt ist, dürfte das eher Zufall gewesen sein. Ich habe Tashiro bei keiner der drei Teilaufgaben mitnehmen können. Von Nutzen wäre er ohnehin nicht gewesen. Höchstens als Body - Guard.

      Stone schrieb:

      Und kann mir wer sagen, was das Alien-Biogel eigentlich macht? Also das Harz repariert ja die ausgewählte Waffe, oder? Aber was macht das Gel?


      Das Alien-Biogel heilt Wunden. Laut dem Sanitäter hat es aber Nebenwirkungen. Der Sanitäter kann aber das Bio-Gel modifizieren, und die Nebenwirkungen zum größten Teil aufheben.
      „Wenn jemand Gutes von dir denkt,
      dann bemühe dich, dass er recht hat!”

      Ali ibn Abi Talib
    • Stone schrieb:

      Und jetzt steh ich im Observationsraum auf dem großen Glasboden und kommt nicht weiter, weil Sally mir die Tür nicht aufmachen will --> Bug! :sad:


      Gut Bug gelöst.

      Für alle, die in Zukunft diesen auch haben:

      Auf die Tür, die Sally aufmachen sollte - aber nicht will, weil sie sich nicht mehr bewegt, zugehen -> Console -> auf Tür klicken -> "unlock" -> fertig. Tür dann aufmachen, neuen Levelbereich betreten und wieder zurückkehren - dann sollten sich die NPCs wieder normalo bewegen ...

      (was hab ich jetzt Minunten verbracht, um eine Lösung für diesen Bug zu bekommen ... kill/resurrect geht leider nicht für Kinder, Savegames laden hat auch nix gebracht, und und und ...)

      ______

      Wie dem auch sei: Bin nun echt schon kanpp vor der Brücke - doch mir folgen nur Sally, der Cowboy und der Typ mit dem Medic-Amor, aber nicht der China-Typ ... hmpf ...
      it's not easy when it's icy