Eure Charaktere

    • Fallout 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eure Charaktere

      In Fallout 3 hat man recht viele Möglichkeiten, seinen Charakter anzupassen.
      Ein "Stealth-Tank", der sich in eine Siedlung schleicht, alles niedermetztelt und erst Fragen stellt, wenn der Vorrat an Patronen, Energiezellen, Granaten, Minen, Raketen und Mini-Atombomben zur Neige geht?
      Ein sprachbegabter Überredungskünstler, der andere dazu bringt, seine Ziele zu erreichen?
      Ein wissenschaftlich-technisches Genie, das sich in jedes Terminal hackt und alle Waffen repariert?
      Ein Mediziner, der nicht viel austeilen oder einstecken kann, aber sehr schnell sehr viel Gesundheit zurückbekommt?
      Ein feiger Dieb, für den "Schlüssel" und "legale Beschaffung von Gegenständen" Fremdworte sind?
      Sniper oder Boxer? Schleichen oder Sprengen? Schießen oder Schwafeln? Samariter oder Satan?

      Hier will ich, dass ihr eure Charaktere vorstellt. Ihre Geschichte, Eigenheiten, ihre Abenteuer...

      Hier kommt mein Hauptcharakter, Walter:
      Walter war irgendwie immer schon ein kleines opportunistisches Arschloch. Lügen, betrügen, Zwietracht säen...nichts war ihm zu schlecht, um seine Ziele mit möglichst wenig Widerstand und möglichst viel Gewinn zu erreichen. Er erkannte schnell, dass dies am besten mit Überzeugungskraft geht und trainierte stets sein Sprachtalent. Bis zu jenem schiscksalshaftem Tag, als sein Vater die Vault verließ. Als er sich durch den Sicherheitsdienst und die Radkakerlaken kämpfte, merkte er, dass es genug Situationen gibt, in denen Worte nicht ausreichen sollten. So entschloss er sich am Tag, am dem er die Vault verließ, mehr Zeit in das Schusstraining und die Wartung seiner 10mm-Pistole zu investieren. Als er nach Megaton kam, machte ihm ein gewisser "Mr. Burke" ein unmoralisches Angebot: Er sollte die Stadt in die Luft sprengen! Walter wollte das nicht tun...ohne die richtige Bezahlung. Er erhielt diese und erfreute sich außerdem an dem Gedanken, dass so viel Leid über diese Stadt kommen sollte...hach...
      Außerdem erhielt er eine Suite im Tenpenny Tower, wo ihn der Sicherheitschef, Chief Gustavo, auf einen Auftrag ansetzte: Er solle die Ghule, die darauf drangen, in den Tenpenny Tower zu kommen, ausrotten. Also machte er sich auf den Weg, jedoch: Der Anführer der Ghule machte ihm ein Angebot, dass ihm noch besser gefiel. Diese elitären Schnösel im Tenpenny sollten von Ghulen vernichtet werden? Er willigte natürlich ein und half mit seinem neuen Gefährten, dem Chinesischen Sturmgewehr, ordentlich mit.
      Er erlebte noch viele andere Abenteuer: Er war es, der Big Town vor den Supermutanten rettete (und es kurz darauf entvölkerte). Er befreite die Little Lamplighter aus Paradise Falls (nachdem er Bumble dorthin schickte). Er wurde zum unerschrockenen Kämpfer für Ghul-Rechte (dass Greta, Mr. Crowley und Ahzrukhal gestorben sind, tut nichts zu Sache). Er wurde Kannibale. Er entvölkerte die Republik Dave. Er wurde gut Freund mit allen Tieren.
      Als er sich der stählernen Bruderschaft anschloss, interessierte er sich vor allem für den Vault-Tec Computer. Die Tatsache, dass es noch andere Vaults gab, faszinierte ihn und bald ging er los, sie zu erforschen. Im Zuge dieser Erforschungen wurde ihm auch klar, dass Munition Geldverschwendung ist. Er zog sich eine Powerfaust über und sollte in Zukunft waffenlos kämpfen.
      Eines Tages erhielt er einen Notruf der Ausgestoßenen. Er sollte eine Simulation durchleben, und reich beschenkt werden. Nachdem die Simulation abgeschlossen und alle Ausgestoßenen beseitigt waren, schnappte er sich eine Powerrüstung eine Tarnrüstung und ein Gaussgewehr. Nachdem er lange Zeit mit der Powerrüstung vorlieb genommen hatte, probierte er einmal die Tarnrüstung, als er sich gerade vor Todeskrallen versteckte und änderte abermals seine Taktik. nun sollte er als unsichtbarer Killer mit Todeskrallen-Hand das Ödland unsicher machen. Die Fähigkeit, jedes Schloss irgendwie aufzukriegen, half nur dabei.

      Bild versuch ich irgendwie reinzukriegen. Später.
    • Meine beiden hübschen

      Grundsätzlich hab ich für Fallout 3 zwei Charaktere geplant: Einen guten und einen bösen.

      Den bösen Charakter will ich hier aber nicht betrachten, da ich mit diesem erst anfage zu spielen, wenn "Broken Steel" erscheint!

      ________________________

      Mein guter Charakter: Alice

      [IMG:http://www.picpaste.de/extpics/ScreenShot24.jpg]

      Eine Vorgeschichte sehe ich als sinnlos - die erzählt sich eh von selbst (traurig, aber wahr! Mir hat beispielsweise der Anfang von Morrowind sehr gut gefallen!)

      Wie dem auch sei, ist Alice um die 25 Jahre jung, hat Vorzüge für Frauen und ein echtes Haarproblem, da sie schon des öfteren total ihre Frisur geändert hat. Momentan trägt sie schwarz - was ihr aber eigneltich keine Sorgen macht. Viel mehr ist sie nicht mit dem Aussehen ihres Gesichtes zufrieden. Vielleicht leg sie sich nochmal unters Messer, aber vorerst genießt sie sowieso einmal ihr Leben - nachdem sie der Enklave einen Strich durch die Rechnung gemacht hat und auch schon sonst vielen Bewohnern des Ödlandes geholfen hat, hat sie sich in ihrem Hausn in Megaton niedergelassen.
      Dabei hatte sie nie ihre Grundzüge verloren, als sie o durchs Ödland gewandert ist: Sie war und ist immer eine verantwortungsbewusste Person, sich immer für die Schwächeren und Leuten mit guten Absichten einsetztend.
      Dabei hat sie gar nicht so oft auf Verhandlungen gesetzt - viel mehr des öfteren gleich zur drastischen Umsetzung mit der Waffe gegriffen. Klar hätte Alice mehr Diplomatie walten lassen können, doch das postapokaliptische Ödland verzeiht keine Fehlen von Leuten mit zu weichen Herzen.
      Alice ist ein guter Mensch, der aber sicherlich kein Weichei ist.
      Neben ihrer Ultra-SMG, welche sie von Sydney in Underworld geschenkt bekam, bevorzugt sie vor allem das "Victory Rifle" - eine Fernwaffe, die sie noch nie im Stich lies. Doch neben der ganzen Gewalt hat Alice sich auch zur Spezialistin vom Schlossknacken und Compterhacken gemausert, und geht so öfters auch den gewaltfreien Weg.

      Zusammenfassend kann man Aclie als eiskalten Arm der Gerechtigkeit betrachen, wobei sie sich selbst die wichtigste ist und wenn sie nicht mal auf Gerechtigkeit aus ist, auch gerne chillt!
      it's not easy when it's icy


    • TP: 390 AP: 108
      „S.P.E.C.I.A.L.”
      „S.P.E.C.I.A.L.”
      Stärke 10
      Wahrnehmung 8
      Ausdauer 5
      Charisma 7
      Intelligenz 10
      Beweglichkeit 9
      Glück 5
      „Extras”
      „Extras”
      Action-Boy, Adamantium-Skelett, Ameisenmacht ( St. ), Chirurgieexperte, Cyborg, Dieb, Finesse, Gebildet, Gesetzesbringer, Heckenschütze, Heller Kopf, Infiltrierer, Kind im Herzen, Kommando, Lady Killer, Powerrüstung-Training, RAD-Regeneration, Rindenhaut, Robotikexperte, Sprint des Sensenmannes, Tierfreund ( 2 ), Verständnis, Windhund.
      „Skills”
      „Skills”
      • Feilschen 31
      • Große Waffen 29
      • Energie Waffen 37
      • Sprengstoff 41
      • Dietrich 92
      • Medizin 92
      • Nahkampfwaffen 31
      • Reparieren 100
      • Wissenschaft 100
      • Kleine Waffen 90
      • Schleichen 100
      • Sprache 87
      • Waffenlos 26

      [IMG:http://img201.imageshack.us/img201/6841/fallout318rs5.th.png] [IMG:http://img171.imageshack.us/img171/296/fallout326mg3.th.png]

      [ „Jerry” auf Beobachtungsposten ] [ „Jerry” mit Teddy unterwegs ]
      [ Screens zum vergrößern anklicken ]
      „Wenn jemand Gutes von dir denkt,
      dann bemühe dich, dass er recht hat!”

      Ali ibn Abi Talib

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von Ronin ()

    • Maverick Lvl. 25

      Maverick war ein Kind der Voult, aber was dort draußen war wollte er schon immer wissen. Als eines Tages sein Vater verschwand war dies seine Gelegenheit. Er stellte schnell fest, das es draußen im Ödland nicht einfach wird, aber er benutzte, seine stärkste Waffe, seinen Verstand. Mit jeder Erfahrung die er machte, mit jeder neuen Fähigkeit die er erlehrnte wurde er gefährlicher für seine Feinde, die Ihn an der Suche nach seinem Vater hindern wollten. Doch wer ihm freundlich gesonnen war hatte nichts zu befürchten, viele nannten ihn sogar einen Heilligen. Seine Feinde kahmen nie nah genug an ihn herran um ihn auszuschalten, und dachten der Nahkampf wäre seine Schwäche, aber wenn doch je ein Feind seine Augen im Kampf erblickte, war es das letzte was dieser sah, bevor das Blut dieses Feindes alles in einen roten Schleier hüllte. Er richtet mittlerweile mit jeder Art von Waffen großen Schaden an, und ist Meister der Tarnung

      Nachdem er in der Zitadelle der Bruderschaft des Stahls ein Powerrüstungstraining absolvierte begann seine Sammelleidenschaft für Power-Rüstungen. Sein Mut und seine Taten waren bald überall im Ödland bekannt. Der Älteste Lyons von der Bruderschaft schlug ihn zum Ritter, und die Lyon´s Pride machten Ihn zum Ehrenmitglied.

      [IMG:http://www.picpaste.de/extpics/Held_des_Oedlands.jpg] ein neuer Held [IMG:http://www.picpaste.de/extpics/Feuer_gefaellig2.jpg] Feuer ? [IMG:http://www.picpaste.de/extpics/ich_und__die_Jungs.jpg] ich und die Jungs


      S.P.E.C.I.A.L.´s
      S.P.E.C.I.A.L.´s






      • Stärke: 8
      • Wahrnehmung: 6
      • Ausdauer: 7
      • Charisma: 6
      • Intelligenz: 8
      • Beweglichkeit: 7
      • Glück: 8 (mit Glückskugel)


      Fertigkeiten
      Fertigkeiten





      • Feilschen: 85
      • große Waffen: 95
      • Energie Waffen: 100
      • Sprengstoff: 89
      • Dietrich: 100
      • Medizin: 85
      • Nahkampfwaffen: 82
      • Reparieren: 100
      • Wissenschaft: 100
      • kleine Waffen : 100
      • Schleichen: 95
      • Sprache: 80
      • Waffenlos:59


      Extras!
      Extras



      • Adamantium-Skelett
      • Bessere kritische Treffer
      • Blutfresser
      • Chirugieexperte
      • Cyborg
      • Experte mit der Automatischen Axt :naughty:
      • Finesse
      • Gebildet
      • Gesetzesbringer
      • Heckenschütze
      • Heller Kopf 3x
      • Hier und jetzt
      • Härte
      • Intensiv Training 2x
      • Kommando
      • Meisterhändler
      • Pitt-Kämpfer
      • Powerrüstungs-Training
      • Pyromane
      • RAD-Regeneration
      • Spezial !
      • Starker Rücken :thumbsup:
      • Stärkungs Injektion
      • Vatersöhnchen
      • Verständniss :wohow: (2 Punkte pro Skillbook)
      • Waffenfreak
      • Welpen !
      • Windhund

      Wer Rechtschreibfehler sucht ist Lehrer :rofl: , und wer welche findet darf sie auch behalten :grin:

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Maveric2305 ()

    • Hi @ all!

      @ Ronin: Nöööööööt, falsch :tongue: !

      @human.nature: Die "Rho-Identcard" ist für bestimmte Geschütztürme wenn ich mich nicht irre.

      Es handelt sich hier um eine Technik die der Enklave von der Bruderschaft gestohlen wurde, und zu meinen zwecken umgebaut wurde. Ich kontrolliere dank diesem Gerät alle Enklave-Todeskrallen in meiner nähe. Bekommt man Optional bei Broken Steel :grin:

      Greetings @ all!
      Wer Rechtschreibfehler sucht ist Lehrer :rofl: , und wer welche findet darf sie auch behalten :grin:
    • [IMG:http://www.loaditup.de/files/thum/357204.jpg][IMG:http://www.loaditup.de/files/thum/365002.jpg]
      Hier ist mein Char. Jep, immernoch der erste, weil ich kaum zu spielen komme ^^.

      Claire hat ihre stärken und schwächen.
      Sie ist in der Vault aufgewachsen, kennt ihre Verbündeten und schießt auf alles, was ihr feindlich gesinnt ist.
      Da sie nicht viel tragen kann, nimmt sie nur das nötigste mit sich.
      Kommt es zum Kampf, bemüht sie sich den ersten Schuss abzugeben, um dem Gegner erst gar keine Chance zu lassen.
      Sie hat wenig Ausdauer und geht deshalb besonnen vor, nutzt vor allem Minen und das Gelände.

      Von der Mainquest hab ich noch so gut wie gar nichts erledigt.
      Hier die Stats:
      Stats

      [b]S.P.E.C.I.A.L.

      ---------------
      Stärke 7
      Wahrnehmung 6
      Ausdauer 6 (+)
      Charisma 7
      Intelligenz 10
      Beweglichkeit 10 (+)
      Glück 10

      Fertigkeiten
      ---------------
      Feilschen 45
      Große Waffen 19 (+)
      Energiewaffen 20
      Sprengstoff 60
      Dietrich 77
      Medizin 42
      Nahkampwaffen 21
      Reparieren 75
      Wissenschaft 65
      Kleine Waffen 74 (+)
      Schleichen 34 (+)
      Sprache 50
      Waffenlos 19 (+)

      Extras / Perks
      ---------------
      Ameisenmacht
      Gebilded
      Intensives Training (Stufe 10)
      RAD-Regeneration

      Bin erst Level 12 :shy: und hab auch noch kein einziges Skill-Book benutzt.
      Es sind also noch jede Menge Fertigkeitspunkte und Perks drinnen ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von :ben: ()

    • z.Z. Lvl 21
      TP: 360 AP: 79
      Stella ist erwachsen geworden. [IMG:http://www.smileydesign.net/smileys/imotion21.gif]
      „S.P.E.C.I.A.L.”
      „S.P.E.C.I.A.L.”
      Stärke 5
      Wahrnehmung 7
      Ausdauer 3
      Charisma 7
      Intelligenz 10
      Beweglichkeit 7
      Glück 3
      „Skills”
      „Skills”
      • Feilschen 42
      • Große Waffen 12
      • Energie Waffen 60
      • Sprengstoff 22
      • Dietrich 100
      • Medizin 55
      • Nahkampfwaffen 18
      • Reparieren 100
      • Wissenschaft 100
      • Kleine Waffen 92
      • Schleichen 100
      • Sprache 100
      • Waffenlos 13
      „Extras”
      „Extras”
      Adamantium-Skelett, Autoaxt-Experte, Chirurgieexperte, Computergenie, Entdecker, Finesse, Gebildet, Gesetzesbringer, Gesteuerte Reflexe, Heckenschütze, Kind im Herzen, Kommando, Leichter Schritt, Leiser Läufer, Pitt-Kämpfer, Powerrüstung-Training, Punga-Power, Sandmann, Schwarze Witwe, Sprint des Sensenmannes, Stärkungsinjektion, Superior Defender, Tierfreund ( 2 ), Verständnis.


      [IMG:http://www3.pic-upload.de/thumb/09.08.09/cio8xgvf4av.png] [IMG:http://www3.pic-upload.de/thumb/09.08.09/9g57bdbygc3.png]
      [ „Stella” in voller Montur ] [ „Stella” mit Dogmeat, Booze; ihrem Packbrahmin u. ihrer kleinen Blechbüchsenarmee ]

      [IMG:http://www2.pic-upload.de/thumb/01.09.09/jv3juhi415dj.png] [IMG:http://www3.pic-upload.de/thumb/09.08.09/9krbkmcil37h.png]
      [ Trauer um die Kinder in der Grundschule von Springvale ] [ Come closer Honey ]

      [IMG:http://www3.pic-upload.de/thumb/09.08.09/3qijd4i8wt6u.png]
      [ „Jetzt mach schon das Foto!” ]
      [ Screens zum vergrößern anklicken ]
      „Wenn jemand Gutes von dir denkt,
      dann bemühe dich, dass er recht hat!”

      Ali ibn Abi Talib

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Ronin ()

    • Mein Charackter heißt Jessica, nun zu ihrer Geschichte (Cut)

      [IMG:http://img16.imageshack.us/img16/1887/jessjgo.th.jpg]

      Jessica wuchs in Vault 101 auf, ohne Mutter die bei ihrer Geburt leider Starb. Als sie 19 wurde Verschwand ihr Vater. Was dem süßen Mädel unerklärlich erschien.
      Mit Hilfe ihrer Freundin Amata entkam auch sie der Vault. Sie durchquerte das Ödland, hielt sich Machos und Mutanten vom Leibe.
      Da sie ein helles Köpfchen ist löste sie Rätsel und Quests mit leichtigkeit. Auch ihre Kraft war so ausgeprägt dass sie Fatman´s, Gewehre, Plasmawaffen,
      Kleidung und viel Unnützes Zeug tragen konnte.

      Als sie ihren Vater aus einer Virtuellen Hölle befreite half sie ihm dabei den Aufbereiter startklar zu machen. Sie verlor ihren Vater allerdings viel zu früh.
      Raffte sich wieder und führte in James´ Namen das Projekt Purity zuende.

      Sie bescherte den Menschen frisches Wasser und hat noch ein langes Leben vor sich. Viele Quests warten noch auf sie!
      ...Aber wenn das Licht in dir Finster ist, wie groß wird dann die Finsternis sein?
    • Stone schrieb:

      Wie schaffts ihr es immer, euren weiblichen Charakteren so hübsche Gesichter zu verpassen?

      Meine Alice wird und wird einfach nicht hübsch :sad:

      Schick sie doch mal zu Pinkerton in Rivet City. Der könnte ihr ein neues, vielleicht auch ein schönes, Gesicht verpassen. :impudent:
      Arbeite ein wenig mit Licht und Schatten, dann werden die Konturen betont u. kommen so besser zu Geltung.
      „Wenn jemand Gutes von dir denkt,
      dann bemühe dich, dass er recht hat!”

      Ali ibn Abi Talib