Mass Effect 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also ich find des zweiten Teil auch schon sehr gut.

      Was mir aber nicht gefällt ist, dass sie den Mako entfernt haben (man kann also keine Planeten mehr auf eigene Faust erkunden) und, dass es sogut wie kein Inventar und kaum noch Skill-Möglichkeiten gibt.
      Irngendwie ist das Spiel jetzt noch weniger Rollenspiel als es sowieso schon war.

      Das Design, die Figuren, die Synchronisierung, die Quests, die Grafik und die Story sind natürlich trotzdem großartig.
    • SkraG schrieb:

      Was mir aber nicht gefällt ist, dass sie den Mako entfernt haben (man kann also keine Planeten mehr auf eigene Faust erkunden) und, dass es sogut wie kein Inventar und kaum noch Skill-Möglichkeiten gibt.
      Irngendwie ist das Spiel jetzt noch weniger Rollenspiel als es sowieso schon war.
      Was deine Kritik am RPG-Part angeht, muss ich dir zustimmen: das war auch der Hauptkritikpunkt in unserem PC Games-Test und missfällt mir auch :thinking:

      Was den Mako angeht muss ich dir allerdings widersprechen: Zum einen fanden den sehr viele Spieler und Kritiker bescheiden, es war also nur konsequent und logisch, den rauszunehmen. Zum andern wird (wie Stone schon anmerkte) mit sehr sehr hoher Wahrscheinlichkeit bald ein DLC veröffentlicht, der wieder Mako-Missionen integriert. :thumbsup:
      1338 - One step ahead of the average Nerd!!!
    • Patch 1.01 erschienen

      Bin ja schon durch, aber einige Anomalien-Quests fehlen mir noch.

      Nun ist ein Patch erschienen:

      Patchnotes
      * Behebt Videoruckeln und Abstürze aufgrund von Single-Core-Prozessoren
      - User mit Single-Core-CPUs könnten zwischen dem Laden von Leveln, Filmsequenz-Übergängen oder Filmen kurze Pausen mit einem schwarzen Bildschirm haben, die einige Sekunden andauern können.
      - In seltenen Fällen kommt es bei Single-Core-CPUs zu Verzögerungen von Dialogen in bestimmten Unterhaltungen.
      * Fehler wurde behoben, wo es so aussieht man könnte Munition aufnehmen, man aber nicht kann.
      * Fehler wurde behoben, wo alle Kodexeinträge als gelesen markiert wurden, obwohl der Spieler das nicht wollte.
      * Fehler wurde behoben, wo Waffenicons neu angeordnet wurden, wenn ein DLC genutzt wurde.
      * Fehler wurde behoben, wo Shepards Level auf 1 zurückgesetzt wurde, wenn man nach dem Beenden einer Mission im Mission beendet-Screen F9 gedrückt hatte.
      * Fehler wurde behoben, dass die Kamerasteuerung im Kommando-HUD blockiert war, wenn der rechten Maustaste eine andere Funktion zugewiesen wurde.
      * Fehler wurde behoben, dass die Umstellung des "Benutzen"-Befehls Auswirkungen auf das Hacking-Minispiel hatte.
      * Fehler wurde behoben, dass User nicht aufgefordert wurden neu zu starten, wenn sie sich an einem anderen EA Online-Konto angemeldet hatten.
      * Fehler wurde behoben, dass Filme in DLC nicht abgespielt wurden.
      * Es wird empfohlen, dass die Spieler die Tastatur-Steuerung auf den Standardwert zurücksetzen, um die korrekte Steuerung des Fahrzeugs sicherzustellen.
      * Sinnvolle Nachricht während des ME1 Speicherstandimports wurde hinzugefügt.
      * Waffenicon vom Collectors-Sturmgewehr des Begleiters ändert sich nie.
      * Fehler wurde behoben, wo der ME2-Launcher mit Dateien verknüpft wurde, die keine Endung haben.
      * Fehler wurde behoben, der dazu führen konnte, dass bei der Deinstallation von ME2 unter vista und Windows 7 Mass Effect 1 deinstalliert wurde.
      Via: pcgameshardware.de/aid,704239/…spiel-Adventure/Download/
      it's not easy when it's icy
    • xboxdynasty.de schrieb:

      Cerberus hat sich der Dienste von Kasumi Goto versichert, der geheimnisvollsten Meisterdiebin der Galaxie. Als Gegenleistung für ihre Hilfe soll Shepard sie bei einem gefährlichen Raub unterstützen. Es geht darum, in den Tresorraum des tödlichen Meisterverbrechers Donovan Hock einzudringen. Gewinnt auf dem Planeten Bekenstein Kasumis Loyalität! Hock gibt dort eine Party für die reichsten und skrupellosesten Verbrecher der Galaxie. Euer Auftrag: Daten zurückzuholen, die für Kasumi von größter Wichtigkeit sind ... und für die Galaxie.

      Mit im 765MB großen DLC für 560 Microsoft Points enthalten sind: Neues Gruppenmitglied, Waffe, Forschung und Erfolg.


      Ich glaub die beiden oben genannten DLCs hol ich mir :cute:
      it's not easy when it's icy
    • Neuer Patch erschienen

      Also das Kasumi hab ich ja bereits geholt und nach ca 3 Stunden Spielzeit beendet - echt toll, aber viel zu kurz.

      ________

      Egal, darum geht es hier nicht:

      Es gibt einen neuen Patch:

      * Scanning for minerals has been optimized
      * Fixed an issue with marking all entries as viewed in the Journal
      * Fixed an issue relating to text and the menu screen
      * Fixed an issue relating to players starting a new game and loading a save
      * Fixed multiple issues when loading a save containing DLC when DLC isn’t present
      * Fixed an issue with ammo flashing when it can’t be picked up
      * Fixed an issue with crosshairs
      * Fixed an issue with Grunt’s Fortification power
      * Fixed an issue with enemies and cover
      * Fixed an issue where players could receive additional talent points
      * Fixed an issue where squad members would overwrite ammo powers the player had assigned them
      it's not easy when it's icy
    • Also ich bins ja gard endlich am Durchspielen. Hatte die ganze Zeit gedacht, dass es eh nicht mehr gescheit auf meinem Rechner läuft. Wer hätte gedacht, dass es trotz verbesserter Grafik flüssiger läuft als Teil 1.^^

      Diesen Kasume-DLC muss ich mir noch zulegen, sonst hab ich aber alles.
      Geiles Game, aber das wissen ja alle hier bereits (und ja, eigentlich wissen wir das bei Bioware-Spielen alle ja sowieso schon immer im Vorraus^^)
    • Gehört zwar nur indirekt zu ME2, aber ich hab letztens mal gelesen, dass der Speicherstandteilweise von ME3 übernommen wird. Was mit "teilweise" gemeint ist könnt ihr im Spoiler lesen, wenn ihr ME2 bereits beendet habt.

      Achtung: Es handelt sich um eins der vielen verschiedenen Enden. Solltet ihr dieses Ende lieber selbst sehen wollen, dann solltet ihr lieber nicht weiterlesen.

      Spoiler anzeigen
      Ist euer Sheppard am Ende von ME2 gestorben wird der Speicherstand nicht übernommen, da die Entwickler denken, dass eine zweite Wiederbelebung zu aufgesetzt wirken würde.


      mfg Spinnion

      Quelle: Mass Effect 3 - Spielstand-Import mit Hindernissen - Savegame k
    • Stone schrieb:

      @Riot: Bei Kasumi würd ich vorsichtig sein: Ist nicht unbedingt das Geld wert, das es kostet!


      Ja, na ja, ist ja bei beiden aktuellen Bioware-Titlen (also ME2 und DA:O) bisher noch nicht der grosse Segen an richtig guten und sinnvollen DLcs erschienen...
      Aber ich hab's trotzdem geholt^^

      Ist aber zumindest eine sehr sehr hübsche Location, die man da mit dieser Mission bekommt:

      :dizzy_face:
    • Stone schrieb:

      :heart_eyes:

      Willst du uns eignetlich irgendwas mit den extrabreiten Sceenshots was sagen?

      Neuen Bilderschirm?^^


      nöööö, nur Langeweile und dann aus ca. 40-50 einzelnen Screenshots ein 360°-Panorama gebastelt^^ :rofl:
      Nachdem ich endlich herausgefunden hab, wie man bei ME2 die Kamera frei positionieren kann
      (das geht sogar in den Zwischensequenzen und Dialogen - der totale Screenshot-Überwahnsinn^^ :ugly: )

      Ich hätt hier nur vielleicht noch meinen Shepard irgnedwo hinstellen sollen, der schimmelt noch irgendwo draussen auf'm Balkon rum...