Das Spielertagebuch (alias »Wird es euch manchmal zu viel?«)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich muss wohl wieder mal ein Update raushauen.

      So wenig wie derzeit hab ich schon ewig nicht mehr gespielt. Soviel Arebit und auch sonst im Reallife immer viel zu tun. Naja ist so ...

      Derzeit läuft:


      - Starcitizen ... wenn ich mal zum streamn komme, dann das...

      Und aus ....... aaaaaaabbbbbberrrrrr wartet!

      Es kommt noch was: Ich hab das ganze Wochenende die Wohnung für mich allein gehabt und hab mir im Halloweensale Metro Exodus für 11€ bei Steam geholt. Mir haben die ersten 2 Teile schon gut gefallen und ich muss sagen: Teil 3 ist wirklich wirklich so ein guter Single-Player-Shoot, wie ich das letzte Mal wohl Half Life 2 für mich war. Man wird so richtig eingezogen und er ist so gut gemacht. Herrlich.
      Ich sitz schon das ganze Wochenende dabei. Echt gut.

      Was kommt?

      Auf Grund des Zeitmangels kommt in 2022 wolh nur ein richtiges Spiel für mich überhaupt in Frage und das ist Eldenring - quasi der Darksouls3 Nachfolger mit Story von GRR Martin (GoT) - der Gameplaytrailer erinnert an eine gesunde Mischung aus BreathOfTheWild, Darksouls und Sekiro. Ach ich freu mich.

      Naja - so viel zu mir. Die Zeit rast einfach nur so dahin. Brrrrr .....
      it's not easy when it's icy