Das Spielertagebuch (alias »Wird es euch manchmal zu viel?«)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ach, weiß auch nicht genau. Ich hab ja noch gar nicht viel vom Spiel gesehen, aber zum einen ist mir die Atmosphäre bis jetzt viel zu … undüster (aber das kann sich noch geben) und zum anderen nervt mich die KI. Die ist so inkonsistent :thinking: Manchmal steht man zwei Meter entfernt direkt im Sichtfeld und wird nicht gesehen, dafür steht man beim nächsten Mal schräg hinter jemandem im Schatten und plötzlich geht trotzdem der Alarm los. Das nimmt mir so ein bisschen den Spaß aus der ganzen Stealth-Geschichte , dass es sich nicht so gut einschätzen lässt und generell ziemlich unintuitiv ist. Wenn die Typen mir im Grunde direkt ins Gesicht schauen, sollte der Alarm schon ausgelöst werden, sonst kommt man sich ein bisschen albern vor :ugly:
      Hier könnte meine Signatur stehen!
    • Ja, ich habe auch sehr lange gebraucht um mich zu Dishonered zu überwinden und irgendwo kurz vor Ende ist es wieder etwas versandet (oder war es nur sehr schnell vorbei? Habe jedenfalls sehr kurze Spieldauer im Hinterkopf). Die inkonsistente KI ist mir dabei so nicht begegnet, zumindest kann ich mich nicht entsinnen.

      Ich glaube ich muss da noch einmal reinschauen und gucken, ob ich das Spiel überhaupt beendet habe. :ugly: Kann mich gerade an das Ende nicht erinnern. Eigentlich kein gutes Zeichen, wenn ich mich an ein Spiel so gar nicht mehr richtig erinnere… Hm. :unamused:
    • Nexan schrieb:

      Die inkonsistente KI ist mir dabei so nicht begegnet, zumindest kann ich mich nicht entsinnen.
      Vielleicht hab Ich die Logik dahinter auch nur noch nicht durchschaut^^ Die First-Person-Perspektive macht’s natürlich auch noch mal kniffliger, das brauchbar hinzubekommen … wenn man in Deckung ist, schaut der Kopf immer noch raus, sonst würde man ja nichts mehr sehen – aber so richtig glaubwürdig kommt das Schleichen dann nicht mehr rüber:



      :ugly:

      Hab mich gestern Abend jedenfalls noch ein bisschen durchgekämpft, um zumindest mal die Einführung hinter mich zu bringen. Bin jetzt bei der ersten Mission und inzwischen ist es ein bisschen besser, aber so richtig fesselt mich das Spiel bisher nicht. Finde auch, dass die ganze Magie-Schiene ziemlich aufgesetzt wirkt und sich nicht gut in die Story einfügt. Naja, mal sehen, was noch kommt.
      Hier könnte meine Signatur stehen!
    • Also langsam ...

      ... verlier ich irgendwie den Überblick ...

      Da gibts zum einen meine Lets Plays:

      Yoshis Island fertig machen, Resident Evil REmake fertig machen, ... und dann will ich irgendwann noch andere Games Lets Playen, muss das aber wegen Zeitmangel erstmal auf Eis legen, weil ...

      ... ich jetzt mit Diablo3+ROS und Borderlands The Presequel recht viel im Köcher habe. Höchstwahrscheinlich werd ich davon auch einiges streamen - lets Playen hab ich aber nicht vo.

      Außerdem möchte ich meine Form in Sc2 beibehalten, was mich um 10 Spiele / Woche nicht herumbringt. Und Monkey Island will ich ja auch noch spielen (bei Steam um 2 Euro letztens abgestaubt)^^

      Achja - und dann ... dann ist da noch der Witcher 3, aber aber zum Glück erst nächste Jahr herauskommt.

      Unterm Strich: Mit Neuanschaffungen wars das erstmal und der Steam Wintersale wird heuer ignoriert.
      it's not easy when it's icy
    • Stone schrieb:

      Steam Wintersale

      Einen Steamsale kann man nicht ignorieren! Ketzer! :skull: :ugly:


      Die letzten Tage hat sich bei mir etwas Lethargie eingeschlichen. Hatte davor TransOcean, eine recht nette Wirtschaftssimulation, aber viel zu leicht, bis zum erbrechen gespielt. Heute hab ich mir mal das Free 2 Play MMORPG ArcheAge angeschaut. Ist ein koreanisches Spiel und wurde mithilfe der CryEngine 3 umgesetzt. Bis jetzt macht mir das Spiel echt Spaß! Mal schauen wie lange. :grin:
      Seven days without pizza makes one weak
    • Ich hab heute auch mal wieder was gespielt … eine Online-Version von »Oregon Trail« :ugly:

      Zum ersten Mal in meinem Leben gespielt und erstaunlicherweise hab Ich’s tatsächlich bis nach Oregon geschafft und mir ist auch niemand unterwegs abgekratzt :ugly: Am Anfang war’s ein bisschen unübersichtlich, aber dann ging es eigentlich ganz gut.
      Hier könnte meine Signatur stehen!
    • Ich hab inzwischen die Story von Reaper of Souls beendet und mich schon etwas in den Abenteuermodus gewagt. Alles in allem macht das Spiel doch irgendwie mehr Spass als ich erwartet habe, oder noch von vanilla D3 kannte.
      Musik im Hintergrund anmachen und im Abenteuermodus spielen hat auf jedenfall was entspannendes :ugly:.
    • Ja ich hatte es ja beim 50% Sale gekauft und hatte meinen Spass damit. Habe es in einem Rutsch durchgespielt, was bei mir schon was heisst :-D. Auch das Endspiel macht durchaus Spass, aber letztendlich muss man schon Spass am Items sammeln haben, denn die Story allein ist jetzt auch nicht die Längste.
    • Nerdus schrieb:

      Hat hier inzwischen eigentlich jemand das »Diablo 3«-Addon und kann davon berichten?

      Hätte ja schon mal wieder Lust auf ein Ründchen D3 :blush:

      Für Hack and Slay mal so zwischendurch ist es recht unterhaltsam, auch wenn die eigentliche Story natürlich schnell durch ist, wobei der neue Akt V einen Tick umfangreicher ist, als die jeweiligen Akte davor. Danach gibt es, Dank der neuen Modi, hauptsächlich nur noch Dinge für die Hardcore-Itemsammler zu tun. Wobei ich hin und wieder auch mal ein Portal laufe oder die Kopfgelder mache. :blush:
      Meine Bettelnetz Aidie ist übrigens Nexan#2370 falls mal jemand Lust auf gemeinsames schnetzeln hat. :grin:
    • Danke für die Eindrücke!

      Ja, gegen Items klauben und Gegner klopfen hab Ich nichts, Story ist nicht soo wichtig :ugly: Hab ja drei oder vier Charaktere, mit denen mal durch die Erweiterung zu prügeln, sollte schon Spaß machen.

      Habe nur gerade mal nach Preisen geschaut und mit 35€ ist mir das im Moment noch ein bisschen teuer. Sollte erst mal den letzten Patch installieren und schauen, wie viel Freude mir das Basisspiel gerade macht, und dann noch mal darüber nachdenken :grin:
      Hier könnte meine Signatur stehen!
    • Nerdus schrieb:

      Habe nur gerade mal nach Preisen geschaut und mit 35€ ist mir das im Moment noch ein bisschen teuer.
      Schau mal hier: kinguin.net/category/5315/diab…-souls-eu-battle-net-key/ Kinguin ist eine Art eBay für Videospiele-Keys. Die jeweiligen Anbieter dort kaufen wohl bei Rabattaktionen und ähnlichem weltweit ein (teils Boxed, teils digital) und verhökern die dann weiter. Oder es handelt sich um Privatpersonen, die aus irgendwelchen Gründen Keys über haben. Man kann wohl auch selbst verkaufen, wenn man mag.
      War zuerst skeptisch aber habe mittlerweile Diablo 3, Diablo 3 Reaper of Souls und Civilization Beyond Earth dort erstanden und nie Probleme gehabt. Man muss nur ein wenig auf die Anbieterwertungen achten, wie bei eBay eben auch.
      Alternativ: mmoga.de/Diablo-3/Diablo-3-Key…eaper-of-Souls-Addon.html Auch mit MMOGA habe ich bisher auch nur gute Erfahrungen gemacht. :slight_smile:
    • Danke! :slight_smile: 20€ klingt doch gleich viel freundlicher :grin:

      Ich hab letzte Nacht auch trotz lahmen Internets noch ein bisschen spielen können – macht auf jeden Fall immer noch jede Menge Spaß, allerdings braucht’s wohl noch ein paar Sitzungen, bis man in der Materie wieder drin ist :ugly: Fühlte mich erst mal kräftig erschlagen von Fertigkeiten und Items.

      Danach könnte Ich mir aber gut vorstellen, mal gemeinsam auf Dämonenjagd zu gehen – vielleicht mit frischen Charakteren? Ein Kreuzritter fehlt mir ja eh noch in der Sammlung :blush:
      Hier könnte meine Signatur stehen!
    • Nerdus schrieb:

      Danach könnte Ich mir aber gut vorstellen, mal gemeinsam auf Dämonenjagd zu gehen – vielleicht mit frischen Charakteren? Ein Kreuzritter fehlt mir ja eh noch in der Sammlung :blush:

      Wäre ich dabei, habe bis auf einen Mönch noch alles offen in der Sammlung. :grin: Der Mönch ist zwar auch noch nicht fähig Qual VI zu laufen, aber irgendwie hat mich die Lust verlassen ihn wirklich bis ins letzte Detail auszustatten. Eine neue Klasse auszuprobieren lockt da ungleich mehr. :slight_smile: