Spielt hier jemand noch Fallout 2?

    • Fallout 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spielt hier jemand noch Fallout 2?

      Naja - einfache Frage - aber es würde mich wirklich interessieren, ob hier jemand noch nicht "high-end-grafik" Junkie geworden ist und noch immer mit einem sehr alten Spiel Freude haben kann.

      __________

      Zum meiner Selbst:

      Vor einem Monat hab ich wieder mal Fallout 2 installiert - unter Win XP läuft es optimal. Bei Vista hab ich keine Ahnung, glaube aber kaum, dass es große Probleme gibt - oder?
      Außerdem ist es noch immer nett anzusehen - auch bei einem 16:10 Bildschirm.

      Jedenfalls hab ich die Quests ganz normal der Reihe nach gemacht - so wie es "eigentlich" gedacht ist. War dann in der dritten Stadt ... Mir was dann aber irgendwie doch zu langweilig und so beschloss ich, mich sofort nach San Fransisco aufzumachen und mir erstmal den "Advanced Power Amor" zu holen.

      Naja - so weit bin ich dann doch nicht gekommen, weil mich die elenden Shooter in ihren Bann gezogen haben ... Crysis ... Bioshock ... und nun auch noch Call Of Duty 4 ... doch dann, wenn ich die Lust und Laune verspüre, werd ich wohl wieder bei Fallout 2 weitermachen!

      Durchspielen will ichs bis Herbst auf alle Fälle nochmal - als große Einstimmung zu Fallout 3 :wohow:

      __________

      • Wie siehst bei euch so aus?
      • Spielt ihr auch Vorgägner, als Vorfreude auf einen neuen Teil (ich denke da eben an Fallout oder an Star Craft (((welches ich ja auch noch mal anspielen möchte, bevor Star Craft 2 rauskommt^^))))?
      • Oder legt ihr immer wieder mal ein "altes" Game ein?
      • Und wie vertreibt ihr euch die Zeit bis zu Fallout 3 überhaupt?
      it's not easy when it's icy
    • fallout 2 ist (oder besser war) fuer mich stets ein "jahresgame" (neben bg2 und ff7)

      das bedeutet es wird einmal im jahr ausgegraben und idr auch durchgespielt

      in letzter zeit hab ich mit der routine aber einwenig gebrochen
      zumindest was die andren games angeht, denn als ich erfahren hab, dass stone es spielt musste ich es natuerlich auch wieder installiern und anspielen
      “You can’t brainwash POO!!!”
    • Also ich habs im Regal liegen und hatte es auch mal recht weit gespielt - weitere Ausführungen kann man sich wohl sparen und auf den "Wirds euch manchmal zu viel"-Thread verweisen :ugly:.

      Aber ich bin sicherlich kein Grafikfetischist, spiele derzeit wieder oft Gamecube und pack auch immerwieder mal aus Lust an der Freude den guten alten SNES aus (beste Konsole aller Zeiten. Punkt.).
      Und ja, auch am PC sind ein paar Runden C&C Alarmstufe Rot, Baldur's Gate oder Half Life eine feine Sache, die regelmäßig gemacht wird :thumbsup:

      mfg dj
      1338 - One step ahead of the average Nerd!!!
    • ich spiele zur Zeit gerade Fallout 2, hab es vor ein paar Jahren schon einmal durchgespielt und hatte genug Spaß dabei, um es jetzt noch einmal anzugehen.

      muß aber sagen, daß mein Einstieg in die Fallout-Welt das von Fans der Serie eher ungeliebte Fallout-Tactics war, und daß selbiges für mich persönlich bis heute den wichtigsten Teil der Serie darstellt. Es vergeht kaum ein Jahr in dem ich mich nicht von der BOS rekrutieren lasse und Fallout-Tactics einmal durchspiele. Vom Spielkonzept her tanzt es schon mächtig aus der Reihe, so ganz ohne Dialoge und mit dem linearen Spielablauf. Dafür gibt es eine gut durchdachte und ausgefeilte Spielmechanik, sehr viel Taktik und eben Falloutfeeling vom Allerfeinsten. Den kaltschnäuzigen und zynischen Humor von Fallout-Tactics schätze ich zumindest nicht weniger als schrullige Fallout 2-Komik.
    • Hallo Wurmjunge und Willkommen erstmal hier ins unserem Forum!

      Ich persönlich hab Fallout 2 - das letzte Mal, wo ich es angefangen habe - leider nicht beendet ... es kamen einfach zu viele andere Games dazwischen. Und so wie es aussieht werd ich auch bis Herbst nicht mehr dazukommen und somit werd ich gleich Fallout 3 spielen!

      Tactics hab ich noch nichtmal irendwo gesehen - aber ich glaub Estragon hat's mal gespielt, oder?
      it's not easy when it's icy

    • Fallout 2 ist schon echt lustig, kann ich aber nur in Maßen genießen, stecke also schon wieder mitten in Tactics, welches ich hiermit nochmals allerwärmstens empfehlen möchte .

      Das Spiel braucht eine sehr lange Warmlaufzeit und birgt für den Unvorbereiteten die Gefahr einiger Frustmomente, wer wie ich beim ersten Mal mit seiner in tagelangen Kämpfen bewährten und hochspezialisierten Scharfschützentruppe in KansasCity von mit Knüppeln und Brecheisen bewaffneten Horden von Supermutanten zermatscht wird, dem vergeht erstmal die Lust aufs Weiterspielen. Auch die Erkenntnis, daß vernünftiges Charaktermanagement eigentlich nur mit den Rekruten der untersten 3-4 Ränge möglich ist, kann wenn sie spät kommt, der Motivation recht abträglich sein. Am Anfang erscheint der Spielablauf ungewöhnlich zähflüssig, wenn man aber erstmal das richtige Gefühl für das geschickte Umschalten zwischen "Echtzeit" (quasi automatisch ablaufenden Runden) und Rundenmodus hat, kommt man vom Mutanten-mit-dem-MG-zersägen ( :naughty: ) so schnell nicht wieder los. Und nirgendwo heult der Wind schauriger durch löchrige Wellblechhütten als hier.
    • KoRn schrieb:

      Würds gerne nochmal spielen aber mein Windóws XP und meine zerkratzte CD sind da anderer Meinung! :slight_smile:
      Hi und willkommen erstmal - schön wenn ich jmd anwerben konnte! :wohow:

      Zum thema:

      Also mein Fallout 2 hat keinerlei Probleme mit Fallout 2 - das hab glaub ich schon Kompatiblität.

      Wird wohl leider an der CD liegen :ironic:
      it's not easy when it's icy
    • Ich spiele es, aber es ist ziemlich fies gemacht. Es gibt nicht einmal eine Anleitung (weder Englisch noch Deutsch) und deswegen tauchen für mich immer wieder Fragen auf.

      Ich bin beim ersten "Rätsel" im Temple of Trials (wie heißt der eigentlich auf Deutsch?) schon gescheitert, weil ich nicht wusste wie man seine Fertigkeiten benutzt... das ist vielleicht peinlich.
    • Grabstein schrieb:

      Ich spiele es, aber es ist ziemlich fies gemacht. Es gibt nicht einmal eine Anleitung (weder Englisch noch Deutsch) und deswegen tauchen für mich immer wieder Fragen auf.

      Ich bin beim ersten "Rätsel" im Temple of Trials (wie heißt der eigentlich auf Deutsch?) schon gescheitert, weil ich nicht wusste wie man seine Fertigkeiten benutzt... das ist vielleicht peinlich.

      Hallo,
      ne deutsche Anleitung hab ich jetzt auf die schnelle nicht gefunden, nur ne englische.
      Glickst du hier: Anleitung (Seite 33 ff ^^)