Super Mario Galaxy

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Super Mario Galaxy

      Habe gerade (mit Entsetzen!) festgestellt, dass wir noch gar keinen Thread zu Super Mario Galaxy haben :open_mouth:
      deshaaaalb: da isser



      Möchte jetzt auch gar nicht so viele Worte über das Spiel verlieren, werde bei Gelegenheit (und vor allem, wenn Ich noch ein paar mehr Spielstunden im Super Mario Universum gesammelt hab) auch noch einen ausführlichen Test schreiben :]

      aber bis jetzt (~12 Stunden Spielzeit) kann das Spiel wirklich überzeugen :drooling_face:

      also für Fragen, Kommentare und Diskussionen rund um das Spiel, bitte diesen Thread hier nutzen :slight_smile:
      Hier könnte meine Signatur stehen!
    • Was doch so schön ist ...

      ... erst seit das Game heraußen ist, wird "gehypt" (und nicht davor!)

      Jedenfalls besitze ich es noch nicht - Betonung auf "noch". Ich werde mir es definitiv holen, doch zur Zeit beschäftigt mich einfach Metroid Prime 3 noch sehr und SMG will ich mir bei ebay um so 30 Euro holen.
      Ich wünsch dir Nerd jedenfalls viel Spaß - den du garantiert haben wirst!

      Hier ein paar Meinungen zum Game aus einem englisch-sprachigem Forum:

      Spoiler anzeigen


      Zitat:
      I think I'm pretty easy to please and I have received a lot of overhyped games warmly but this one, even in spite of the astronomical hype levels here, is exceeding my expectations at every turn. These galaxies are just fantastic. The difficulty ramps up smoothly and seems to be settling in at a perfect level. The game isn't just fun. I can't sleep because of it. I'm actually thinking about the game for hours at night. I'm pretty sure this game defines the generation thus far.

      Zitat:
      You know, this is probably the most appropriate thread title ever. Played a couple more hours last night and I found myself thinking WOW. JUST...WOW a few times.

      Zitat:
      This is the most unique, innovative, visually striking and downright fun game since Katamari Damacy. Every game is going to feel dull and lifeless after this. As someone said earlier in this thread, is it possible to make a game that's too good? If it ruins other experiences, I would say that it is.

      Zitat:
      Played a little bit more last night. This is the best game since Ocarina of Time or Mario 64. Changes every way I look at three dimensional game design. God dammit, the last time I woke up thinking "holy crap I can't wait to jump back into that virtual playground" was the day after I picked up Ocarina of Time.

      Zitat:
      Wow. Sat down this morning and played it for 4 hours straight. There are no words to describe this game's glory. It's fantastic and nearly perfect in every way. Thank you Nintendo, you have delivered yet again!

      Zitat:
      Here are my impressions. I'm about four hours and thirty stars in and I'm about halfway through the Kitchen Dome.

      Super Mario Galaxy is the best game I've played in years, full stop. Not since Super Mario 64 have I been so excited about simply exploring the game world. Each and every galaxy is simply teeming with nooks and crannies to explore. I must have spent over ten minutes just poking at every little corner of the first planetoid in the Good Egg Galaxy.

      Zitat:
      For any other game, you would be accused of Nintendo Fanboy-ism. But for Galaxy, it's completely true. Words simply cannot explain why or how this game is so amazing. How do you explain blue to a blind man or silk to a man who can't touch? Galaxy is one of the few games that needs to be experienced before you can understand why it is so far beyond anything else ever attempted in gaming.

      "Game of the Year" seems like a quaint title for something that completely redefines what a 3D adventure game can be.



      Ach - ich werde meine Vorfreude noch hochpushen und erst in einer paar Wochen zuschlagen! Viel Spaß all denen, die jetzt schon die Planeten erkunden!^^
      it's not easy when it's icy
    • Ich wünsch dir Nerd jedenfalls viel Spaß - den du garantiert haben wirst!

      Danke :drooling_face:
      Ja, das glaub Ich auch :]

      Mit jeder Stunde macht das Spiel noch ein bisschen mehr Spaß :]

      hab nun die erste, zweite und dritte "Kuppel" fast vollständig durchgespielt (eine Galaxie fehlt noch) und bis jetzt schafft das Spiel es immer noch, mich immer wieder mit neuen genialen Ideen zu überraschen...
      so sehr hat mich bis jetzt noch kein Wii-Spiel gefesselt - und überhaupt schon sehr lange gar kein Spiel mehr

      das Spiel ist sein Geld wirklich wert...

      aber trotzdem: bei mir würde das Spiel keine Wertung im 90er Bereich einfahren - dazu bin Ich zu anspruchsvoll :ugly:
      für eine so hohe Wertung müsste die Storyline schon ein bisschen interessanter und weniger durchschaubar sein - und vor allem ein bisschen besser ins Spiel eingebettet
      noch dazu ist die deutsche Lokalisation nicht das Gelbe vom Ei
      Übersetzungsblödsinn wie in Oblivion gibt es hier zwar (zum Glück) nicht, aber eine gute Lokalisation sieht trotzdem anders aus; dafür gäbe es von mir höchstens ein "befriedigend"

      deshalb würde das Spiel nicht über 90% rauskommen, eher solide 80-85 (denn auch mit der Kameraführung gibt es [wenn auch selten] hin und wieder mal Problemchen)

      tja nun, von mir also nur sehr harte 80-85%

      wenn man aber diese kleinen Schnitzer ignoriert (die beim Spielen nämlich wirklich nicht ins Gewicht fallen) dann gibt es eine klare Kauf-Empfehlung für jeden der:
      - mit der Wii-Steuerung noch nicht so richtig warm geworden ist (mehr Spaß kann das Üben nicht machen, als mit diesem Spiel),
      - schonmal jede Menge Spaß an irgendeinem Super Mario-Titel hatte, oder
      - mit den übrigen Wii-Titeln nicht so wirklich viel anfangen kann (aus welchen Gründen auch immer)

      das Spiel ist ein echter Videospiel-Meilenstein, und würde die Wii noch Revolution heißen, würde das Spiel wohl den Namen "Super Mario Revolution" tragen - und das völlig zurecht
      Hier könnte meine Signatur stehen!
    • So ich hab das Spiel mittlerweile schon Durchgespielt nur da gibt es noch was, was mich sehr
      überrascht.

      Nur ich werde dies nicht erwähnen da ich euch nicht den Spass verderben will.
      Wo bist du genau Nerd ?

      Die Endgegner sind zum Teil sehr einfach nur am Schluss ist Bowser nicht sofort zu durchschauen.

      was ich lustig finde an dem Spiel ist das ganze Spiel :O:messed:

      Also Endefekt ist das Spiel gut ....... Sehr Gut :thumbsup:

      Also das ist (für mich) das bester Mario aller Zeiten
    • Wo bist du genau Nerd ?

      hab gerade eben die dritte Kuppel, die Küche abgeschlossen
      hab mir allerdings noch nicht angeschaut, was das Schlafzimmer zu bieten hat :cute:

      Die Endgegner sind zum Teil sehr einfach

      ach, sehr einfach würde Ich nicht sagen
      klar, unlösbar sind die Endkämpfe nicht, aber am Geisterboss (Phantom-Galaxie) hatte Ich doch ganz schön zu knabbern gehabt
      Ich finde es ist genau die richtige Mischung zwischen "nicht so schwer, dass es frustriert" und "nicht so einfach, dass es keinen Spaß mehr macht" - so wie das ganze Spiel eigentlich :ugly:

      hab bis jetzt alle Sterne mitgenommen, die sich auftrieben ließen, also pro Galaxie drei normale Sterne + einen Kometen-Stern + einen geheimen Stern
      nur in der Phantom-Galaxie hab Ich kläglich versagt, da hab Ich erst vier Sterne
      Geisterboss + Risiko-Komet war für mich nicht zu schaffen :frowning2:

      Ich glaube pro Galaxie gibt es sechs Sterne, aber bis jetzt hab Ich überall maximal fünf gefunden...
      Hier könnte meine Signatur stehen!
    • von der Story (die dämliche Prinzessin lässt sich verschleppen, diesmal samt Schloss^^) mal abgesehen fand ichs toll: hübsche Grafik, witzige Ideen und vor allem machts einfach Spaß, das ist bei einem Spiel schließlich das Wichtigste

      hmm naja ein bisschen schade, dass der zweite Spieler nicht sonderlich viel machen kann (im Grunde nur Sternenteile einsammeln, springen und eine Art Drehattacke ausführen), andererseits wüsste ich auch nicht, was man daran ändern könnte (wobei, gegeneinander zu spielen mit Splitscreen wäre doch mal was)

      sollte ich mich endlich mal dazu entscheiden, mir auch eine Wii zu kaufen, besorg ich mir das Spiel mit Sicherheit :>

      muss man ausprobiert haben, um zu verstehen, warums so toll ist, da kann ich dem englischen Rezensenten nur Recht geben
    • Clarice schrieb:

      von der Story (die dämliche Prinzessin lässt sich verschleppen, diesmal samt Schloss^^) mal abgesehen fand ichs toll: hübsche Grafik, witzige Ideen und vor allem machts einfach Spaß, das ist bei einem Spiel schließlich das Wichtigste


      Das typische Nintendoprinzip halt ^^
      Mariospiele haben immer eine belanglose bis lächerliche Story und machen dafür höllisch Spaß und selbst bei Zelda ist die Story im Grunde immer nur Schema F - aber dafür stimmt das Gameplay halt einfach perfekt :sunglasses:

      Ansonsten hört sich der Titel ja nach nem echten Must-have an ^^
      Bleibt die Frage, woher bei Auto, laptop und neuem Mp3-Player noch die Kohle für ne Wii kommen könnte :ugly:

      mfg dj
      1338 - One step ahead of the average Nerd!!!
    • selbst bei Zelda ist die Story im Grunde immer nur Schema F - aber dafür stimmt das Gameplay halt einfach perfekt

      naja, dafür wird die Storyline bei Zelda aber besser ins Spiel eingebunden (meiner Meinung nach)
      da fühlt man sich wenigstens ein bisschen mit den Charakteren und den Schauplätzen verbunden (vielleicht auch, weil man sie immer wieder besucht und nicht wie bei Mario von einem zum anderen rennt...)

      aber was juckt mich die Story wenn Ich dafür von der Oberseite eines Planetens abspringen und auf der Unterseite landen kann :ugly:
      die Schwerkraft ist einfach genial umgesetzt... bei normalen "kugelförmigen" Planeten ist das ja noch ganz simpel, aber bei fragezeichenförmigen ( :ugly: ) Planeten sieht man erstmal, wie gut das funktioniert:
      [IMG:http://www.finnentrop.kv-olpe.drk.de/Bilder/symbole/fragezeichen.jpg]
      da kann man zum Beispiel vom "." unter dem Fragezeichen auf das Fragezeichen springen - aber vor allem kann man auch vom "Bauch" des Fragezeichens auf die Spitze springen, wenn man nur hoch genug springt um die Schwerkraft des Fragezeichenbauches hinter sich zu lassen :ugly:

      ach klingt komisch, macht aber ne Menge Spaß :grin:

      davon abgesehen: hab jetzt meinen 50. Stern und hab zum ersten Mal in einer einzigen Galaxie 6 Sterne gefunden
      ach, und die Phantom-Galaxie + Risikokomet hab Ich jetz auch bewältigt :rofl:
      Hier könnte meine Signatur stehen!
    • ;Moah;

      Ich will auch endlich - will aber momentan kein Geld für Wii-Games ausgeben ... erstens weil ich ziemlich pleite bin und zweites, weil ich noch so viel zu tun hab mit meinen anderen Wii-Games: FIFA08 muss ichs jetzt endlich mal die ganzen Herausforderungen (ca 60 an der Zahl - und 20 hab ich) beenden, um das Game als durchgespielt in den Schrank zu packen und bei Metroid Prime 3 muss ich auch noch 18 Items sammeln um 100% beim Game zu erreichen!

      Puh - und dann will ich ja noch NFS: Prostreet und Resident Evil Umbrella Chronicles neben SMG haben - moah ... wird wolh ne Weihnachtsurlaub-Session werden ... hmpf!
      it's not easy when it's icy
    • soho, die Sternenzahl ist inzwischen auf fast 60 gestiegen (unnötig zu sagen, dass Ich natürlich alle 120 haben will :sunglasses: )
      dank fleißigem Suchen von geheimen Sternen darf Ich jetzt auch die "Challenge"-Galaxien betreten :drooling_face:

      das Leveldesign da grenzt allerdings schon an seelische Grausamkeit... :cry:
      die Rochen-Surfen-Challenge hab Ich allerdings schon erfolgreich hinter mich gebracht (ging sogar recht fix)
      für die Sternenball-Challenge hab Ich inzwischen uhm... was weiß Ich, vielleicht 50 bis 100 Leben vergeudet, bin aber jedesmal gescheitert
      die Luftblasen-Challenge hab Ich mir noch nicht angeschaut...

      trotzdem: das Spiel wird immer besser :drooling_face:
      Hier könnte meine Signatur stehen!
    • Nerdus schrieb:

      das Leveldesign da grenzt allerdings schon an seelische Grausamkeit...

      Nerdus schrieb:

      für die Sternenball-Challenge hab Ich inzwischen uhm... was weiß Ich, vielleicht 50 bis 100 Leben vergeudet,


      hm ... das klingt echt schwierig. was muss man denn da machen? oder wie sieht die challenge aus?

      ...diese schwierigkeit ...
      erinnert mich an zelda - majoras mask wo ich natürlich alle 20 masken haben wollte und ca 100mal probieren musste, als ich endlich die eine maske hatte, wo man als gorone so schmal eisbahnen entlangrollen musste. arghhh
      it's not easy when it's icy
    • Nerdus schrieb:


      für die Sternenball-Challenge hab Ich inzwischen uhm... was weiß Ich, vielleicht 50 bis 100 Leben vergeudet, bin aber jedesmal gescheitert

      Ähmmmmmmm ...... LOL ? :dizzy_face:

      Ich hab mich mal erkundigt :cute: und herausgefunden das man MEIN Lieblingscharaktar Luigi freischalten kann
      Naja ich finde das lustig wenn man immer Luigi befreien muss
      :thumbup:

      naja ich bin jetzt am :rofl: + Wii + SMG
    • Stone schrieb:

      ...diese schwierigkeit ...
      erinnert mich an zelda - majoras mask wo ich natürlich alle 20 masken haben wollte und ca 100mal probieren musste, als ich endlich die eine maske hatte, wo man als gorone so schmal eisbahnen entlangrollen musste. arghhh


      *lol*
      Was hab ich an dieser Passage geflucht - grad ich, mit der Feinmotorik Tiger-Panzers...
      Zum Glück häng ich sehr an meinem Besitz und neige nicht zum Gamepads-durchs-Zimmer-feuern, sonst wären dabei meine 3 Gamecube-Pads samt und sonders draufgegangen (und die halten verdammt viel aus :rofl: )

      mfg dj
      1338 - One step ahead of the average Nerd!!!